TV-News

Am Samstagmorgen: Promis lösen Tiere in Sat.1 ab

von

Der veränderte Vorabend beim Münchner Privatsender hat bald auch Auswirkungen auf den frühen Samstagmorgen. Dort laufen zur Zeit Sat.1-Gold-Sendungen im Re-Run.

Sat.1 wird im August eine Sendeschiene umbauen, die kaum im Rampenlicht steht: Den Samstagmorgen. Aktuell zeigt das Vollprogramm dort Wiederholungen von tierischen Formaten von Schwestersender Sat.1 Gold; konkret «Haustier sucht Herz» , «Praxis Dr. Dreesen» und «Der Welpentrainer». Am 27. Juli werden sich besagte Formate erst einmal von diesem Slot verabschieden.

Denn ab dem 3. August braucht Sat.1 Platz für eine großflächige Wiederholungsschiene der neuen «Promis privat»-Staffel. Die Doku-Soap startet kommende Woche am Vorabend und löst um 18 Uhr das quotenschwache «Endlich Feierabend» ab. Inzwischen ist klar, wer sich von Kameras hat begleiten lassen. In der ersten Sendewoche stehen unter anderem Daniela-Katzenberger-Mama Iris Klein, Bert und Ginger Wollersheim, Designer Julian Stöckel oder Cathy Lugner und Tochter Leonie vor der Kamera.

Die Wiederholungen von «Promis privat» sind von Sat.1 auf den Samstagmorgen zwischen 5.30 und 10.05 Uhr angesetzt. Ab kurz nach zehn schließt sich eine alte Ausgabe von «Das große Backen»  an, ehe es um 12.20 Uhr mit einem «Navy CIS»-Marathon in die Nachtmittagsstunden geht.

Kurz-URL: qmde.de/110931
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben Maxx startet finale «Dragon Ball Super»-Staffelnächster ArtikelQuotencheck: «Modern Family»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung