Film-Check

Marvel-Superheld gegen Fantasy-Epos

von

Gefülltes Actionkino im Blockbuster-Battle: Sat.1 meldet sich noch ein drittes und letztes Mal mit dem epischen Abschluss der «Herr der Ringe» Trilogie, während RTL mit einem Film aus dem MCU punkten will und ProSieben mit «War Dogs» dagegenhält.

«The Return of the First Avenger», 20.15 Uhr, RTL


70 Jahre lag Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) im Kälteschlaf, jetzt wird er reaktiviert. Nur langsam findet sich der Superheld in der veränderten Gegenwart zurecht. Da wartet schon die nächste Herausforderung auf ihn: Rogers stößt auf verdächtige Machenschaften innerhalb von S.H.I.E.L.D., bricht mit der Organisation und wird von seinen ehemaligen Mitstreitern als Verräter gejagt. Gemeinsam mit Falcon (Anthony Mackie) und Black Widow (Scarlett Johansson) deckt er eine gewaltige Verschwörung auf. Hier geht’s zur Kino-Kritik des zweiten Captain-America-Teils

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 9
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 7
IMDB User Rating: 8
Gesamtbilanz: 33 von 40 Punkten


«Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs», 20.15 Uhr, Sat.1


Eine schwere Bürde lastet auf Frodo Beutlins (Elijah Wood) Schultern. Er muss den immer schwerer werdenden Ring in den Schicksalsberg bringen, um ihn dort zu zerstören. Erst dann wird der böse Sauron für immer besiegt und Mittelerde gerettet sein. Zusammen mit dem treuen Sam (Sean Austin) und der Kreatur Gollum (Andy Serkis) geht der Hobbit den letzten Teil der aufregenden Reise an, während sich die Menschen vereint unter der Führung von Aragorn (Viggo Mortensen) dem bösen Feind aus Mordor und dessen Verbündeten auf dem Schlachtfeld entgegenstellen.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 9*
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 9
IMDB User Rating: 9
Gesamtbilanz: 36 von 40 Punkten


*Eine Bewertung auf Quotenmeter.de ist nicht vorhanden und wird stattdessen mit dem Durchschnittswert der anderen Bewertungen gewichtet.

«War Dogs», ProSieben, 20.15 Uhr


David (Miles Teller) ist eigentlich Massagetherapeut und glücklich verliebt in die schöne Iz (Ana de Armas), mit der er sein erstes Kind erwartet. Auf einer Beerdigung trifft er seinen alten Kumpel Efraim (Jonah Hill) wieder. Die beiden Jungs teilen einen ausgeprägten Hang zum Marihuanakonsum und sind auch sonst äußerst feierfreudig veranlagt. Doch irgendwoher muss die Kohle kommen. Daher gründen sie eine kleine Firma und ziehen dank Efraims Kontakten erste Geschäfte mit dem US-Militär an Land. Diese nehmen nach einer Weile eine ungeahnte Eigendynamik an: David und Efraim unterbieten nämlich ahnungslos die gesamte Konkurrenz um gleich mehrere Millionen und werden so zu den besten Lieferanten des Pentagons. Als Player im internationalen Waffengeschäft steigen sie ganz groß ein. Ein Millionenauftrag verschlägt sie an die irakische Kriegsfront, wo ihnen im „Dreieck des Todes“ die Kugeln nur so um die Ohren fliegen. Außerdem lassen sie sich mit windigen Partnern ein, die ganz eigene Interessen verfolgen. Hier geht’s zu unserer Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 3
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 6
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 23 von 40 Punkten


Fazit: Mit dem epische Abschluss der «Herr der Ringe»-Trilogie hat Peter Jackson ein wahre Meisterwerk der Filmkunst geschaffen. Auch in dieser Woche hat das Fantasy-Epos daher die Nase vorn. Allerdings hat der ebenfalls sehr starke zweite Teil von «Captain America» nur knapp das Nachsehen.

Kurz-URL: qmde.de/110414
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelsixx tauscht: US-Crime läuft bald montagsnächster ArtikelSuper RTL am Spätabend vor ProSieben und Sat.1
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung