Vermischtes

Netflix erteilt ab Januar Aufklärungsunterricht mit Gillian Anderson

von

Ebenfalls mit von der Partie bei der neuen Netflix-Dramedy «Sex Education»: Asa Butterfield und James Purefoy.

Bei Netflix geht es im neuen Jahr ums Körperliche: Wie der Video-on-Demand-Dienst verrät, wird er am 11. Januar 2019 eine neue Dramedy veröffentlichen, in der es um einen jungfräulichen Jugendlichen geht. Dieser wird von Asa Butterfield («Hugo Cabret» , «Ender's Game») verkörpert, seine Mutter wird von «Akte X»-Star Gillian Anderson gespielt. Der Clou: So schüchtern und sozial ungelenk der Protagonist auch sein mag, hat er einen Trumpf im Ärmel. Denn seine Mutter ist eine Sexualtherapeutin, die sehr offen mit ihrem Beruf umgeht.

Wie der zurückhaltende Teenager letztlich feststellt, hat er dank seiner Mutter großes theoretisches Wissen über Sex angesammelt, mit dem er nun an der High School prahlen kann. Eines Tages verbündet er sich mit einer rebellischen Schülerin (Newcomerin Emma Mackey): Gemeinsam machen sie eine Untergrund-Sexklinik auf, in der sie Mitschülerinnen und Mitschüler dabei begleiten, ihre sexuellen Problemchen und Probleme in Griff zu kriegen.

Als Andersons Serien-Ehemann agiert James Purefoy, der zuletzt in «Altered Carbon» zu sehen war. «Sex Education» ist eine Produktion aus dem Hause Eleven Film, der TV-Schmiede, die schon «Gap Year» und die Dokumentation «Make Me A Virgin» verantwortet hat.

Kurz-URL: qmde.de/105660
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Raven's Home»: Neue Showrunnerin, neue Staffelnächster ArtikelHarriet von Waldenfels wechselt zum ZDF-«Morgenmagazin»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung