Köpfe

Das neue Sky: Zappia soll europäische Märkte leiten

von

Andrea Zappia, bisher CEO von Sky Italia, wird neuer CEO Continental Europe. Er kümmert sich somit ab sofort auch um das deutsche Sky.

Überraschung beim Pay-TV-Riesen Sky: Noch mehr als bisher setzt das nun zu Comcast gehörende Unternehmen auf eine europaweit agierende Führung. Sky CEO Jeremy Darroch, der sich hauptsächlich um den britischen Markt kümmert, hat Andrea Zappia zum CEO Continental Europe ernannt. Zappia war bisher CEO von Sky in Italien, wird sich künftig aber um alle Märkte außerhalb Großbritanniens kümmern. Aktuell sind dies vor allem Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch Spanien, wo Sky als OTT-Dienst unterwegs ist. Zappia wird somit neuer Chef von Sky-Deutschland-CEO Carsten Schmidt, der weiter im Amt bleibt.

Sky in Deutschland fiel zuletzt durch Sparmaßnahmen auf - diese sind auf die enorn gestiegenen Rechtekosten zurückzuführen. Zudem stieg zuletzt die Kündigungsquote deutlich an, ein Punkt, den Sky Plc bis zuletzt in den Quartalszahlen nannte und abstellen wollte. Ob das letztlich gelang, ist nicht klar, da Sky im Herbst keine Abo-Details mehr preisgab. Sky Italia hingegen erwirtschafte zuletzt trotz weniger Kunden mehr Gewinn (angesichts der prekären wirtschaftlichen Lage in Italien sicherlich eine Leistung); und bejubelte noch im Sommer das beste Sky-Sport-Angebot aller Zeiten.

Die Ernennung eines CEO für ganz Europa muss aber nicht heißen, dass keinerlei Entscheidungen mehr in den jeweiligen Ländern getroffen werden. In einem schon etwas älteren Interview sagte Jeremy Darroch, dass man die Märkte nur über sehr starke und eigenständige Units in den jeweiligen Ländern erobern könne.

Apropos Sky Sport: Medienberichten aus Italien zufolge könnte es bald auch einen gemeinsamen Sky-Sport-Chef für die europäischen Märkte geben. Marzio Perrelli wird hier gehandelt - Perrelli könnte aber auch Zappia-Nachfolger als CEO in Italien werden. Über diese Personalie soll, so heißt es seitens Sky, demnächst entschieden werden.

Kurz-URL: qmde.de/105469
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDünne Zahlen: Kaum noch Zuschauer für «Charmed» und «Simpsons»nächster ArtikelSky möchte die Formel1 zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung