TV-News

VOX öffnet Ende November neue «Law & Order: Special Victims Unit»-Akten

von   |  1 Kommentar

Bei VOX steht die Free-TV-Premiere der nunmehr 19. Staffel von «Law & Order: Special Victims Unit» auf dem Programmplan.

Der beliebte «Law & Order»-Ableger meldet sich mit frischen Folgen zurück zum Dienst bei VOX: Wie der Privatsender mitteilt, zeigt er die 19. Staffel von «Law & Order: Special Victims Unit» ab Ende November als deutsche Free-TV-Premiere. Die Ausstrahlung der 24-teiligen Season erfolgt ab Freitag, dem 23. November 2018, wöchentlich um 20.15 Uhr. VOX plant zunächst mit einer Doppelfolge aus Staffel 19. Ab 22.10 Uhr gibt es sogar noch eine «Law & Order: Special Victims Unit»-Episode zu sehen, die stammt jedoch aus der 2012 erstmals gezeigten Season Nummer 14.

Auch in der neuen Staffel von «Law & Order: Special Victims Unit»  begeben sich Mariska Hargitay, Kelli Giddish, Peter Scanavino, Raúl Esparza, Philip Winchester und Ice-T auf der Suche Verbrechern. Als Gaststars sind in der 19. Season unter anderem Amy Smart («Crank»), Brooke Shields («Die blaue Lagune») und Peter Jacobson («Dr. House») mit von der Partie.

In der Season werden unter anderem die Unruhen in Charlottesville verarbeitet sowie der Fall Charlie Gard. Eine weitere Folge basiert grob auf den Verbrechen des Entertainmentmoguls Harvey Weinstein. Eine 20. Staffel von «Law & Order: Special Victims Unit» ist in den USA bereits auf Sendung gegangen.

Kurz-URL: qmde.de/104730
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Detlef und Panagiota» machen gemeinsame Sachenächster ArtikelFrisch gestartetes Magenta TV angelt sich attraktives Sendertrio
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
24.10.2018 19:26 Uhr 1
Ich freue mich zwar sehr, frage mich aber immer wieder, warum man seit Jahren DoppelFolgen zeigt!?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung