3 Quotengeheimnisse

Das sind die beliebtesten Sky-Serien

von

Welche Formate werden bei Sky in Deutschland (und England) am Meisten abgerufen? Sky plc hat es kürzlich verraten.

«Babylon Berlin» ist nicht zu schlagen. Und danach?


Wenig verwunderlich: «Babylon Berlin», das erste große und aus Deutschland kommende Sky-Original war in den vergangenen Monaten die am meisten konsumierte Sky-Serie in Deutschland. Die kürzlich für eine dritte Staffel verlängerte Serie kam nach Sky-Angaben auf durchschnittlich 959.000 Zuschauer während des Erstausstrahlungszeitraums. Mit deutlichem Abstand folgten danach die ersten vier Episoden von «Patrick Melrose»: Die Serie von Benedict Cumberbatch ist eine Gemeinschaftsproduktion mit Showtime, wird in den Sky-Märkten aber als Original angeboten. Die ersten vier Episoden der Serie hätten im Schnitt 129.000 Zuschauer über die diversen Verbreitungswege (linear, auf Abruf) erreicht. Platz drei bei Sky Deutschland belegt die Historien-Serie «Britannia», die auf rund 108.000 Zuschauer kam.

Serien bei Sky Deutschland? Gefragter denn je?


Überproportional stark hat die Nachfrage an Sky Originals zugenommen – nicht zuletzt wohl auch, weil Sky inzwischen für Formate dieser Coleur deutlich mehr Werbung macht. Gegenüber dem Vorjahr sei eine Reichweiten-Steigerung von 408 Prozent festgestellt worden, erklärte Sky in London. In der Tat: Noch 2017 belegten mit «Hooten & the Lady» und «Stan Lee’s Lucky Man» „kleinere“ Produktionen die Top3: Mit im Schnitt 81.000, 74.000 sowie 64.000 Zuschauern.

Und wie sieht es im Ausland aus?


In Italien hat Sky ähnlich viele Abonnenten wie in Deutschland – und dennoch sind dort die Reichweiten von Sky Originals deutlich höher. Platz eins im Jahr 2018 belegt «Gomorra» mit durchschnittlich etwas mehr als 1,8 Millionen Zuschauern pro Folge. Mit 1,46 Millionen Zuschauern pro Ausgabe folgt die fünfte Staffel von der humoristisch angehauchten Serie «I Delitti del Barlume». Sky in England ist unlängst noch höhere Reichweiten gewohnt. 2018 war hier «Riviera» das erfolgreichste Original mit 2,31 Millionen Zuschauern pro Folge – eine zweite Staffel der Serie ist längst bestellt. Dahinter folgt «Save Me» mit 1,80 Millionen und «Tin Star» mit 1,73 Millionen. 2017 war «Delicious» mit 1,87 Millionen Zuschauern pro Ausgabe noch der Spitzenreiter. Sky UK errechnet daher eine um ein Viertel gestiegene Nutzung.

Kurz-URL: qmde.de/102669
Finde ich...
super
schade
78 %
22 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotenwunder Wollnynächster ArtikelDie Bundesliga bei Eurosport: „Wir machen noch mehr und einiges anders“
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung