Kino-Check: «Heavy Trip»

Metascore: 72/100
Beste Kritik: 88 (RogerEbert.com - Simon Abrams)
Schlechteste Kritik: 50 (Slant Magazine - Pat Brown)

FSK: 12
Genre: Komödie, Musik
Starttermin: 10.01.2019

Turo, Pasi, Lotvonen und Jynkky werden in ihrem kleinen finnischen Dorf als Freaks verlacht und absolut nicht ernst genommen. Ein Auftritt auf dem Northern-Damnation-Festival in Norwegen soll das nun ändern und den lang ersehnten Durchbruch für die vier Freunde bringen. Leider geht die Generalprobe in der Dorfkneipe aber gründlich in die Hose, ein Bandmitglied gibt den Löffel ab und der Van wird auch noch konfisziert. Doch eine waschechte Metalband lässt sich von solchen Kleinigkeiten natürlich nicht stoppen!

OT: Hevi reissu
Regie: Jukka Vidgren, Juuso Laatio
Drehbuch: Jukka Vidgren, Juuso Laatio, Aleksi Puranen, Jari Olavi Rantala
Besetzung: Max Ovaska, Ville Tiihonen, Johannes Holopainen
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Heavy Trip"

Keine Artikel gefunden.



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung