Quotennews

RTL gewinnt den Samstag problemlos

von
«Das Supertalent»  wusste erneut mit einem Marktanteil von 40 Prozent zu überzeugen, im Anschluss lief es auch für Mario Barth prächtig. Auch Rüdiger Hoffman schlug sich gut.

Mit dem «Supertalent» hat RTL den Nerv seiner Zuschauer getroffen. In der vergangenen Woche erreichte die Castingshow mit 8,51 Millionen Zuschauern einen neuen Allzeitrekord, in der Zielgruppe wurde ein gigantischer Marktanteil von 40,4 Prozent gemessen. An diesem Samstag zeigte RTL nun die letzte der zehn Vorrundenshows, in denen insgesamt rund 120 Talente in die engere Auswahl gekommen sind.

Für einen weiteren Bestwert reichte es diesmal zwar nicht, auszusetzen gibt es an den Quoten allerdings nach wie vor nichts. Im Schnitt schalteten 8,18 Millionen Zuschauer ein und bescherten RTL damit sagenhafte 27,0 Prozent Marktanteil. Rosig sieht es auch in der Zielgruppe aus: Dort wurden starke 40,7 Prozent verbucht, die Reichweite belief sich auf 4,74 Millionen 14- bis 49-Jährige.

Im Anschluss lief «Willkommen bei Mario Barth» , bei dem Comedian waren unter anderem Bülent Ceylan und Mirco Nontschev zu Gast. Bei den Zuschauern kam die Sendung gut an, satte 5,02 Millionen schalteten ein und sorgten für einen Marktanteil von 21,3 Prozent. Beim jungen Publikum behauptete sich Barth mit 3,26 Millionen Zuschauern und hervorragenden 31,8 Prozent.

Zu guter Letzt wusste auch Rüdiger Hoffmann zu überzeugen, auch wenn er im Vergleich zum Vorprogramm größere Verluste zu verzeichnen hatte. Den zweiten und letzten Teil seines Liveprogramms wollten im Schnitt noch 2,54 Millionen Zuschauer sehen, in der Zielgruppe reichte es für immerhin 20,5 Prozent.

Am Ende des Tages war RTL damit unangefochtener Tagessieger. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam der Kölner Sender im Schnitt auf 21,8 Prozent, kein anderer Kanal konnte auch nur einen zweistelligen Wert vorweisen. Beim Gesamtpublikum reichten 15,8 Prozent für die Spitzenposition, Das Erste folgte mit 13,3 Prozent auf Platz zwei.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/45947
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 20. November 2010nächster ArtikelBora Dagtekin: 'Freue mich auf die Aufschreie am Ende'

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung