Köpfe

Kristin Meyer steigt bei «GZSZ» aus

von
Im Dezember wird die 34-jährige Schauspielerin zum letzten Mal bei der Erfolgssoap «Gute Zeiten Schlechte Zeiten» zu sehen sein.

Der nächste Bitte: Nach einigen Ab- und Neuzugängen in der jüngsten Vergangenheit, verlässt nun ein weiteres bekanntes Gesicht das Set von «Gute Zeiten Schlechte Zeiten». Kristin Meyer, in der Soap besser bekannt als Iris Cöster, wird nur noch bis zum kommenden Dezember eine Rolle in der erfolgreichen Seifenoper spielen. Nach vier Jahren ist sie nun am 23. Dezember 2010 zum letzten Mal zu sehen. Ihr letzter Drehtag liegt bereits hinter den Schauspielerin.

"Der Beruf des Schauspielers ist für mich kein Beruf, bei dem man immer an einem Ort bleibt. Ich fand, dass es nach vier Jahren Zeit war zu gehen und etwas Neues zu machen", sagt Meyer über ihren Ausstieg. Nach ihrem letzten Tag am Set hat sie sich zu Hause auf ihre ganz eigene Weise von der Soap verabschiedet: "Am Abend habe ich mit meinen Katzen gespielt. Und zwar ein ganz besonderes Spiel: Wir haben die Papiere aus meinem GZSZ-Textordner gemeinsam in tausend kleine Stücke zerfleddert. Das habe ich immer so gemacht, ein Ritual, um den Job zu Ende zu bringen."

In den kommenden Wochen und Monaten wird Kristin Meyer ein wenig mehr Zeit für sich haben. Lediglich für eine Episoden-Rolle bei der ZDF-Krimiserie «SOKO 5113»  wird sie vor der Kamera stehen. Welche Projekte die 34-Jährige in Zukunft noch angehen will, verriet sie in einem ersten Interview aber noch nicht.

Kurz-URL: qmde.de/45534
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelForenecho: Meiden Deutsche die Qualität im TV?nächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Der digitale Bürger

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Torben Hoffmann
In Manier eines Torjägers! Sportskamerad #Süle hat die Ruhe und Übersicht... und Zeit und Raum! ;) @FCBayern? https://t.co/H2FKFsak4N
Moritz Lang
Genau das könnte es schon wieder ausmachen... https://t.co/w1uUHVDkRV
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung