TV-News

So zeigt RTL seinen «Winnetou»-Dreiteiler

von

Sonntags, dienstags und donnerstags möchten die Kölner nach Weihnachten auf die lang angekündigte Trilogie setzen. Zudem verspricht der Sender zwei zusätzliche Dokumentationen zum Thema.

Dass RTL dieses Jahr zur Weihnachtszeit auf seine selbst produzierte Neuauflage von «Winnetou» setzen möchte, ist schon seit längerem bekannt. Nun hat der Sender auch öffentlich gemacht, wie genau man bei den Ausstrahlungen vorgehen möchte. So soll Teil eins namens «Winnetou - Eine neue Welt» als Weltpremiere am 25. Dezember, Sonntag, zur besten Sendezeit, gezeigt werden. "Das Geheimnis vom Silbersee", der zweite Teil der Trilogie, folgt schließlich zwei Tage später, am Dienstag, 27. Dezember. Den dritten Teil, «Winnetou - Der letzte Kampf» gibt es dann erneut mit einem Tag Abstand am Donnerstag, 29. Dezember zu sehen.

Im Zusammenspiel mit den Filmen, an die RTL selbstredend hohe Erwartungen stellt, will man zudem zwei Dokumentationen zeigen. Die erste läuft nach Ausstrahlung von Teil eins am ersten Weihnachtsfeiertag ab 22.05 Uhr und wird im Programmplan als «Mythos Winnetou» angekündigt. Unter anderem verspricht RTL in diesem Rahmen, Darsteller der neuen und alten Filme zu Wort kommen zu lassen.

Das läuft an Weihnachten sonst noch bei RTL

Am 25. Dezember verspricht RTL ab 16.35 Uhr die Free-TV-Premiere von «Saphirblau» auszustrahlen. Einen Tag später, am 26. Dezember, möchte der Sender schließlich «Die Eiskönigin - Völlig unverfroren» zur besten Sendezeit und erstmalig im frei empfangbaren Fernsehen auf Sendung schicken.
Vier Tage später geht es dann weiter mit der zweiteiligen Doku «Winnetou – Eine Legende wird zum Leben erweckt». Das Special möchte einen Blick hinter die Kulissen während der Dreharbeiten in Kroatien werfen. Teil eins wird am Donnerstag direkt nach dem letzten Teil von «Winnetou» ab 22.45 Uhr zu sehen sein, der zweite Teil folgt dann nachts ab 0.30 Uhr - nach einer halbstündigen Unterbrechung durch das «Nachtjournal». Produziert werden beide Dokus von infoNetwork.

Die Neuauflage von Winnetou weiß auf eine hochkarätige Besetzung zu verweisen. In der Hauptrolle des Winnetou ist Nik Xhelilaj zu sehen, ansonsten spielen unter anderem auch Wotan Wilke-Möhring als Old Shatterhand, Jürgen Vogel und Mario Adorf mit.

Kurz-URL: qmde.de/89400
Finde ich...
super
schade
64 %
36 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Chicago P.D.»: Ab Januar auf Abrufnächster ArtikelWWE kehrt zu Sky zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung