TV-News

Futsal kommt in Deutschland an: Sport1 zeigt erste DFB-Spiele

von

Ende Oktober tritt erstmals eine DFB-Auswahl in einem Futsal-Länderspiel an. Sport1 sicherte sich die Rechte an den Übertragungen der Fußball-Variante.

Mit den beiden Futsal-Länderspielen gegen England in Hamburg schlägt der DFB ein neues Kapitel in seiner sehr erfolgreichen Verbandsgeschichte auf.
Rainer Milkoreit, für Futsal zuständiger DFB-Vizepräsident
Obwohl Deutschland als absolut fußballverrücktes Land gilt, was sich nicht nur in den hohen Einschaltquoten von Fußball-Übertragungen äußert, können wohl viele mit dem Begriff 'Futsal' nicht allzu viel anfangen. Die Sportart ist eine vom Fußball-Weltverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs, die aufgrund ihres spektakulären Stils mittlerweile viele Fans hat. Insbesondere in Südamerika sowie in Süd- und Osteuropa ist Futsal beliebt, bis jetzt hat der Sport in Deutschland jedoch noch nicht besonders große Aufmerksamkeit erfahren, was sich auch an der Tatsache zeigt, dass der DFB erst ab Ende Oktober 2016 erstmals mit einer eigenen Auswahl gegen andere Nationen antritt.

Die Übertragungsrechte im Fernsehen hat sich hierfür Sport1 gesichert. Der Münchner Privatsender wird das allererste offizielle Spiel der Futsal-Nationalmannschaft am Sonntag, dem 30. Oktober live ab 14.55 Uhr zeigen. Dort werden die Deutschen der englischen Auswahl gegenübertreten, welche schon seit 2003 eine eigene Mannschaft im Futsal stellt. Am Dienstag, dem 1. November, wird Deutschland in Hamburg noch einmal gegen England antreten, hier beginnt Sport1 ab 17:55 Uhr die Übertragungen. Nico Seepe und Michael Birk werden die Partien kommentieren, während Nele Schenke aus der Inselparkhalle die Spiele anmoderieren wird.

Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von Sport1 sagt hierzu: „In Kooperation mit dem DFB die ersten Futsal-Länderspiele zu zeigen, sorgt natürlich auch bei uns für Premieren-Fieber und große Vorfreude. Wir werden diese hochattraktive Sportart live im TV und auf unseren digitalen Sport1-Angeboten mit viel Liebe zum Detail und mit dem notwendigen Informationsanschub für diese in Deutschland frische Fußballvariante in Szene setzen.“ Deutschland hat in dieser Sportart einiges aufzuholen: 2016 wurde die bereits achte Futsal-Weltmeisterschaft in Kolumbien ausgetragen. Diese konnte Argentinien für sich entscheiden. Rekordsieger ist derweil Brasilien mit fünf Titeln und auch Spanien konnte schon zwei Turniere für sich entscheiden.

Kurz-URL: qmde.de/88949
Finde ich...
super
schade
78 %
22 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDurch Apps & Co.: Wird der Verkehrsfunk überflüssig?nächster ArtikelBrexit lässt grüßen: Stellenabbau bei ITV
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung