TV-News

Sky produziert neue Serie in Südfrankreich

von   |  1 Kommentar

Besetzt ist der zehnteilige Thriller mit Julia Stiles, Adrian Lester, Iwan Rheon, Dimitri Leonidas, Lena Olin, Roxanne Duran und Phil Davis.

Darum geht's in der Serie

Das makellose Luxusleben von Georgina bricht nach nur einem Jahr Ehe mit dem Kunstsammler Constantine abrupt zusammen, als ihr Mann bei einer Explosion auf der Jacht eines russischen Oligarchen und Waffenhändlers ums Leben kommt. Daran zweifelnd, dass Constantines Tod ein Unfall war, macht sie sich auf die Suche nach den wahren Hintergründen der Tragödie. Bald sieht sich Georgina mit den dunklen Machenschaften ihres Mannes konfrontiert. Als sie erkennt, welches Doppelspiel Constantine getrieben hat, gerät sie in eine Spirale moralischer Abgründe und wird in eine Welt voller Lügen und Kriminalität gezogen. Um das legendäre Familienanwesen an der Côte d’Azur zu bewahren, das Schicksal ihrer Familie zu beschützen und zu überleben, muss sich Georgina schnell in dieser neuen und gefährlichen Realität zurechtfinden. Aber wie sie bereits in ihrer Jugend als Kunststudentin unter Beweis gestellt hat, lernt sie sehr schnell.
Inhalt: Pressetext Sky
Feuer frei für die nächste eigenproduzierte Sky-Serie: Für die drei Sky-Unternehmen England, Italien und Deutschland entsteht in den kommenden Monaten eine zehnteilige Thriller-Serie namens «Riviera» in Südfrankreich. Vor der sonnendurchfluteten Kulisse Südfrankreichs und der Welt der Superreichen erzähle man darin die Geschichte moralisch zweifelhafter Charaktere mit komplexen Beziehungen voller Emotion und Drama, heißt es seitens Sky.

Oscarpreisträger, Autor und Regisseur Neil Jordan («Die Borgias») steht hinter dem Projekt, John Banville («The Sea») hilft unterstützend. Archery Pictures und Primo Productions produzieren die Serie im Auftrag von Sky UK. Ausgestrahlt werden soll «Riviera» im kommenden Jahr, eine genauere zeitliche Eingrenzung gibt es noch nicht.

Julia Stiles(bekannt aus der «Bourne»-Filmreihe) spielt Georgina, eine ursprünglich aus dem Mittleren Westen der USA stammende Frau, die sich in die ebenso smarte wie einfallsreiche Gattin des Millionärs Constantine Clios verwandelt hat. In weiteren Hauptrollen sind Adrian Lester («Undercover», «London Spy») als Georginas Freund und Kunsthändler Robert Carver sowie «Game of Thrones»-Bösewicht Iwan Rheon (Ramsay Bolton) und Dimitri Leonidas («The Monuments Men») als Constantines Söhne Adam und Christos zu sehen.

Komplettiert wird der Cast von Lena Olin («Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins») als Irina, Constantines schöne Ex-Frau. Olin sagt: „Ich bin hoch erfreut ein Teil dieses wunderbaren Casts von «Riviera» zu sein und gemeinsam mit Julia Stiles und mit den vielen anderen großartigen Schauspielern aus aller Welt und dem tollen Team hinter der Kamera zusammen zu arbeiten. Irina ist eine wundervolle Rolle. Ich kann es kaum erwarten, sie zum Leben zu erwecken und es ist sehr aufregend in einer Serie mitzuwirken, die von zwei starken weiblichen Charakteren getragen wird.” Roxanne Duran und Phil Davis gehören dem Ensemble ebenfalls an.

Kurz-URL: qmde.de/87366
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky wird Liverpool-Sendernächster ArtikelQuotencheck: «American Ninja Warrior»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
09.08.2016 17:10 Uhr 1
Wow, eine neue Serie mit Julia Stiles und Lena Olin!
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung