US-Fernsehen

Gameshow-Trend? ABC spielt weiter

von

Der Sender hat zahlreiche Spielshows für das kommende Sommerprogramm verlängert.

In Deutschland bringt RTLplus vier Gameshows zurück auf den Bildschirm, in Amerika feiert ABC derzeit mit dieser Programmfarbe große Erfolge. Entsprechend leicht fiel es den Verantwortlichen auch, auf der Summer-Press-Tour die Verlängerung zahlreicher Sendungen bekannt zu geben.

Im Sommer 2017 werden somit «Celebrity Family Feud», «The 100.000$ Pyramid», «Match Game» und «To tell the Truth» ins Line-Up zurückkehren. «Feud» geht dann schon in die dritte Staffel, alle anderen Formate wurden für eine zweite Runde verlängert.

«To tell the Truth» kam mit seinen sechs Episoden diesen Sommer auf im Schnitt 4,7 Millionen Zuschauer, «Feud» generierte gar starke 7,41 Millionen. Die Pyramide holte rund sieben Millionen, «Match Game» lag bei 5,76 Millionen.

Kurz-URL: qmde.de/87293
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelABC ordert neue Serie mit «The Closer»-Starnächster ArtikelNeuer ZDF-Dreiteiler mit Sonja Gerhardt und Cornelia Gröschel geplant
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung