US-Fernsehen

«Good Wife»-Ableger kommt

von   |  1 Kommentar

CBS will seinen Kritikerliebling nun doch fortsetzen. Allerdings nicht über den klassischen Verbreitungsweg.

Mittwoch war Upfronttag bei CBS – und nach der offiziellen Programm-PK stellten sich die Verantwortlichen auch den Fragen der Presse. Dabei kam unter anderem heraus, dass der Sender sich theoretisch eine Zukunft in Sachen «CSI» vorstellen könne. Man sei natürlich offen für neue Ideen und somit auch für neue Ansätze des «CSI»-Franchise. Der Eindruck, dass es aber konkrete Pläne gibt, wurde nicht erweckt. Interessanter ist da schon, dass die frisch beendete Serie «The Good Wife» im kommenden Jahr einen Ableger erhält.

Dieser solle dann aber nicht bei CBS zu sehen sein, sondern die Streaming-Plattform CBS All Access ankurbeln. Im Mittelpunkt der neuen Serie sollen Diane Lockhart (Christine Baranski) und Lucca Quinn (Cush Jumbo) stehen. Quinn tauchte in der letzten Staffel der Original-Serie erstmals auf. Entwickelt wurde der Ableger von Ehepaar King gemeinsam mit Phil Alden Robinson, der auf dem Regiestuhl Platz nahm. Sie soll im kommenden Jahr starten und ist somit die zweite Produktion für CBS All Access.

Auch «Star Trek» wird nach einer einmaligen Rückkehr zu CBS ausschließlich über den Streaming Dienst verfügbar sein. Neben diesen zwei Serien, die zum Start für genügend Aufmerksamkeit versprechen sollten, versprach die CBS-Spitze noch weitere „Originals“ für den non-linearen Unternehmenszweig.

Mehr zum Thema... CSI Star Trek The Good Wife
Kurz-URL: qmde.de/85655
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeuer «Glücksrad»-Moderator kommt von Sat.1nächster Artikel«GZSZ» gibt Gummi
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
19.05.2016 11:37 Uhr 1
Christine Baranski hatte doch in den ganzen 6 Staffeln nur eine Nebenrolle, jetzt soll Sie also in diesem spin-off zur Hauptdarstellerin aufsteigen?? Und, das Dingens ohne Frau Margulies??



Aha, nun also überlegt sich CBS, CSI nun doch fortzusetzen, haben aber noch keine konkreten Ideen...??



Warum nicht gleich mit dem Original weitermachen?? http://abnehmenleichtgemachtde.blogspot.com/

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung