TV-News

Gefunden: RTL II hat neue Sendeplätze für «Fake Reaction» & «Pop Giganten»

von

Beide Sendungen mussten einst wegen der «Popstars»-Schwäche weichen. Sie bekommen nun aber schlechtere Slots.

Weil die RTL II-Casting-Show «Popstars» ein Flop ist, musste der Münchner Sender an der ein oder anderen Stelle sein Programm ändern. So nahm man vor einigen Wochen etwa den Showneustart «Fake Reaction» mit Simon Gosejohann, der als Lead-Out des Musikformats geplant war, kurzfristig aus dem Line-Up. Anfang Oktober soll nun die Premiere stattfinden, allerdings eine Stunde später und an einem anderen Tag. Die Adaption der britischen Show ist nun für Sonntag, 4. Oktober um 23.20 Uhr eingeplant. Im Vorfeld schickt der Privatsender die zweite Folge von «Like! Die größten Internetstorys» On Air. Zunächst hat RTL II übrigens nur eine Folge der Gosejohann-Show in seinem Programmablauf eingetreten, in den Wochen danach gibt es «The Walking Dead»-total im RTL II-Spätabendprogramm.

Ebenfalls im Zuge der Umbauten durch «Popstars» aus dem Programm geflogen war eine weitere Folge der «Pop Giganten». Die wird nun ihre Premiere außerhalb der Primetime feiern. Zu sehen ist sie am Tag der Deutschen Einheit, also am 3. Oktober, einem Samstag um 18.00 Uhr. Thematisiert werden sollen die erfolgreichsten Mädels-Bands aller Zeiten. Im direkten Vorlauf wird die schon ausgestrahlte „Boney M“-Folge noch einmal gezeigt.

Die Girlgroup-Folge wird zudem einige Tage später, am ersten Dienstag im Oktober um 22.15 Uhr noch einmal wiederholt.

Kurz-URL: qmde.de/80852
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEuropa League-Start, oder: Sport1 spielt auf Zeitnächster ArtikelRTL II plant «Chosen»-Event
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Surftipps

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Werbung