Quotennews

Neustart «Scorpion» legt gewaltige Schippe drauf

von

Starke Perfomance in Woche 2: Die Serie mit Elyes Gabel und anderen übertrumpfte sogar die «NCIS»-Formate.

Sat.1-US-Neustarts

  1. «Stalker» 14,2 %, insgesamt 2,20 und 1,53 Mio. Zuschauer
  2. «Castle» 12,2 %, insgesamt 2,29 Mio. Zuschauer
  3. «Detective Laura Diamond» 12,1%, insgesamt 2,96 Mio. Zuschauer
  4. «Scorpion» 10,4%, insgesamt 2,24 Mio. Zuschauer
jeweils am ersten Sendetag
Schon der Start der neuen US-Serie «Scorpion» verlief aus Sat.1-Sicht in der Vorwoche alles andere als schlecht. Mit 10,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe holte der Pilot zur CBS-Krimiserie überdurchschnittliche Werte. In der zweiten Woche schaltete man nun den Turbo-Boost an und verbesserte sich in der klassischen Zielgruppe deutlich auf 14,6 Prozent Marktanteil. Bei den Umworbenen wurden mehr als 33 Prozent Zuschauer hinzugewonnen. Die Reichweite stieg von vormals rund 990.000 auf nun 1,35 Millionen. Letztlich kam der Sprung in den Zuschauerzahlen vor allem durch das höhere Interesse bei den Jungen zustande. Insgesamt gewann die Serie nämlich knapp 400.000 Zuschauer hinzu – und landete bei 2,53 Millionen (10,1%) insgesamt.

Ohnehin erwischte Sat.1 einen guten Sonntagabend. Vor 22.15 Uhr punkteten zwei jeweils neue Folgen aus dem «NCIS»-Universum. Das Original mit Mark Harmon in tragender Rolle kam auf 13,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Insgesamt begeisterte der Krimi 3,38 Millionen Menschen ab drei Jahren.

Der Ableger aus Los Angeles wurde danach noch von 2,98 Millionen Bundesbürgern gesehen. Die Quote blieb mit 12,3 Prozent sehr stark. Den Abend beendete schließlich eine Wiederholung von «Criminal Minds», die ab 23.15 Uhr die Fahnen hochhielt und noch auf 11,8 Prozent bei den Werberelevanten kam.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/76227
Finde ich...
super
schade
95 %
5 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSiebens Superhelden kommen erst am Abend in Fahrtnächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 8. Februar 2015
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung