Quotennews

ProSieben übertrumpft RTL erneut

von

Seit geraumer Zeit laufen die ProSieben-Spielfilme am Sonntagabend erfolgreicher als die der Konkurrenz aus Köln. Auch diesen Sonntag übertrumpfte ProSiebens Nachbarschwaftswache RTL.

Pro7: Sonntags-Spielfilme der letzten vier Wochen

  • 20. Juli: «Prometheus - Dunkle Zeichen»: 3,38 Millionen Zuschauer, 20,6 Prozent (14-49)
  • 27. Juli: «Der Diktator»: 2,54 Millionen Zuschauer, 17,7 Prozent (14-49)
  • 3. August: «Moneyball - Die Kunst zu gewinnen»: 1,93 Millionen Zuschauer, 14,2 Prozent (14-49)
  • 10. August: «Wir kaufen einen Zoo»: 3,57 Millionen Zuschauer, 22,9 Prozent (14-49)
Um den Bestwert in der Zielgruppe mussten sich ProSieben und RTL an diesem Sonntag ausnahmsweise nicht streiten, der ging an die Reality «Promi Big Brother». Trotzdem setzten die beiden Privatsender, die beim jungen Publikum sonst die beliebtesten Programme stellen ihr Duell am Sonntag fort. Zuletzt wuchs ProSieben mit seinen Sonntagsspielfilmen regelmäßig über sich hinaus (siehe Info-Box) und ließ dabei auch RTL hinter sich. Mit «The Watch – Nachbarn der 3. Art» verzeichnete der Unterföhringer Sender erneut fantastische Marktanteile, als 16,6 Prozent des jungen Publikums einschalteten. Insgesamt entschieden sich für die Comedy zur besten Sendezeit 2,67 Millionen Menschen.

In direkter Konkurrenz dazu hatte RTL einmal mehr das Nachsehen. Der Marktführer in der Zielgruppe setzte auf den Katastrophen-Blockbuster «The Day after Tomorrow». Dabei sprangen ebenfalls überdurchschnittliche 15,9 Prozent in der Zielgruppe heraus, als sich insgesamt 2,88 Millionen Menschen für den Film interessierten und damit immerhin mehr Leute als für den ProSieben-Streifen zur gleichen Zeit.

Danach fuhren die beiden Sender unterschiedliche Strategien. ProSieben schickte mit «District 9» einen zweiten Spielfilm hinterher und generierte damit erneut tolle 15,6 Prozent bei den Jüngeren. Unterdessen setzte RTL auf «Spiegel TV». Das Magazin tat sich schwer beim Fernsehpublikum und informierte lediglich 9,8 Prozent der Werberelevanten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/72502
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSpartensender mit Quotenproblemennächster Artikel«Tatort»-Konserve kratzt an 20-Prozent-Marke

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung