TV-News

Tele5 bestellt neue Folgen der «Mattscheibe»

von

Oliver Kalkofe kehrt 2014 mit seiner TV-Parodie zurück. Zudem gibt es Ende 2013 wieder einen Jahresrückblick.

Der kleine Privatsender Tele5 wird sein Format «Kalkofes Mattscheibe – Rekalked» im kommenden Jahr fortsetzen. Senderchef Kai Blasberg bestätigte am Freitag, dass man die neuen Folgen ab dem 17. Januar 2014 zeigen wird. Kalkofe bekommt dann wieder den schon bekannten Sendeplatz am Freitag um 20.00 Uhr ist dann immer eine knappe Viertelstunde lang zu sehen.

"Das TV-Jahr 2013 hat wieder seine hässlichsten Gesichter gezeigt: bemitleidenswerte Existenz-Exhibitionisten, Politik-Versager und scheinheilige Programm-Primaten, die mutwillig jeglichen Glauben an gutes Fernsehen zerstören. Nun gibt es zur Endabrechnung den verdienten Fresse-Rundumschlag“, sagt der Komiker selbst. Themen sollen unter anderem Wahlwerbespots und Hochwasser-Helferin Georgina sein.

Schon jetzt wiederholt Tele5 alte Folgen des Formats übrigens, zu sehen immer am Donnerstagabend um 23.15 Uhr. Am 27. Dezember verabschiedet Oliver Kalkofe das Jahr 2013 bei Tele5 übrigens wieder mit «Kalkofes Jahresrückblick - Fresse 2013», der am Freitagabend um 20.15 Uhr läuft.

Kurz-URL: qmde.de/67375
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Rectify»nächster ArtikelSky verliert Maggioni

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung