Die Wochenschau

Dschungel in Kölner Studios

von

Wenn bei RTL mal intensiv gedacht und bei der BBC der Look dramatisch verändert wird... Tugendhaft: Der WDR kommt auf den Hund, die Rakers zeigt sich hartnäckig, der Com.mit Award sorgt für Integration, der Jauch ist beliebt wie immer und die Casting Days bieten allen Typen eine Chance.

1. KALENDERWOCHE 2012

SONNTAG - 6. Januar
Auf den Hund gekommen
...ist der WDR seit Sonntag endlich wieder. «Die Wiwaldi Show» startete nach knapp einem Jahr Pause in ihre zweite Staffel und überzeugte mit dem intelligenten und erfrischend lustigen Puppenspiel von Martin Reinl genauso wie schon 2012: Witzige Straßenumfragen, "sensationelle" Einlagen von Zirkuspferd Horst Pferdinand oder die erfolglosen Versuche des alten Ehepaars Flönz aus Köln-Nippes, ins Studio zu gelangen, waren mit von der Partie. Ach ja: Gäste gab es mit Matthias Opdenhövel und Björn Freitag auch welche. Die sind aber recht egal, was ein weiterer Vorzug an diesem Kleinod des deutschen Fernsehens ist. Viva Wiwaldi!

MONTAG - 7. Januar
Rakers, die Hartnäckige
Nicht nur SPD-Chef Sigmar Gabriel äußerte sich in dieser Woche in der ZEIT zu seiner ganz speziellen Vergangenheit, sondern auch Judith Rakers. Die «Tagesschau»-Sprecherin tat dies aber, etwas harmloser, im Kindermagazin ZEIT LEO. Darin gab sie Montag an, stets hartnäckig gewesen zu sein. Als Kind habe sie jahrelang akribisch auf ein Pferd gespart, bis sie es sich mit zwölf Jahren endlich hätte kaufen können und bei einem Praktikum in der neunten Klasse bei einer Zeitung habe sie sich selber in die Redaktion befördert, obwohl sie eigentlich nur in der Geschäftsstelle tätig gewesen sei. Sieh an! Und als sie von Jan Hofer zunächst abgelehnt...

DIENSTAG - 8. Januar
Ein dramatisch neuer Look
Was für eine überschäumende Pressemitteilung: "Kurz nach der Bekanntgabe bedeutender Distributionsabkommen in den USA und Burma präsentiert sich der internationale Nachrichtensender BBC [World News] in einem dramatisch neuen Look"! Wow! "Frischer Wind" durch neue Formate und Moderatoren erhielte der Kanal zudem. Boah! "Neue, moderne HD-Studios in der neuen BBC-Zentrale in London" erwarten die Zuschauer offenbar. Wahnsinn! "Maßgeblich" würde man in die Ausweitung "seines internationalen Reporter- und Journalistennetzwerkes" investieren! Mega! Da will jemand von seinen Problemen ablenken.

MITTWOCH - 9. Januar
RTL lässt integrieren
Nee, das Wort in der Schlagzeile ist kein Tippfehler. Das sollte wirklich nicht "intrigieren" lauten. Es geht hier schließlich um den 6. RTL Com.mit Award, zu dem Chefredakteur Peter Kloeppel und Bundesintegrationsbeauftragte Prof. Dr. Maria Böhmer am Mittwoch den Startschuss gaben. Zu den Themen Migration und Integration können Schüler bis zum 31. März Konzepte für Filmbeiträge einreichen. Die drei besten erhalten dann den Award und sogar Sachpreise, was man von RTL gar nicht erwarten würde. Leitmotto für die Ideen: "Wenn ich die Wahl hätte...". Tja, dann wäre vermutlich das Wortspiel im Preis-Titel ein ganz anderes.

DONNERSTAG - 10. Januar
Ewig dieser Jauch!
Donnerstag hat die FRAU IM SPIEGEL die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage veröffentlicht, in der sie gefragt hatte, wer der beliebteste Moderator Deutschlands sei. Wie schon seit einer halben Ewigkeit nicht anders, wurde es auch diesmal wieder Günther Jauch mit überragenden 41 Prozent. Langsam wird´s langweilig! Zumal es mit zunehmender Zeit fast so unverständlich wird wie die Beliebtheit von Kanzlerin Merkel. Ex-Sat.1-Chef Schawinski hat wohl Recht, wenn er meint, dass in Deutschland nur der Durchschnitt Erfolg habe. Ein Wunder also, dass Stefan Raab, der von der FRAU IM SPIEGEL mit ph geschrieben wurde, auf Platz drei landen konnte.

FREITAG - 11. Januar
Die Casting Days rufen
Der erste Newsletter unserer, über die Festtagszeit ganz vermissten, Casting Concept GmbH in diesem Jahr rief am Freitag die sog. "Casting Days" für 2013 aus. Die sollen ab dem 16.1. in Potsdam, Leipzig und Köln stattfinden. Dabei werden jedoch nicht etwa Talente gesucht, die besonders gut Newsletter schreiben können, sondern Laiendarsteller, Schauspieler und Newcomer in völlig unterschiedlichen Typisierungen. Interessenten mögen sich doch bitte bewerben, um zum Casting eingeladen zu werden. Also ein Casting vor dem Casting? Eine Vergütung der Teilnahme oder Übernahme der Reisekosten gibt es nicht. Was eine Aktion!

SAMSTAG - 12. Januar
Dschungel in Kölner Studios
In der zweiten Folge vom Dschungel-Camp 2013 am Samstag äußerte Teilnehmer Joey Heindle (Keine Sorge, den müssen Sie nicht kennen!), dass er vor Start der Sendung gedacht hätte, dass sie in Kölner Studios und nicht wirklich im Regenwald Australiens stattfinden würde. Man fragt sich, ob er wirklich so blöd ist, oder nur so tut, weil es ihm aufgetragen wurde. Moderator Hartwich kommentierte, dass ja Viele so denken würden, wunderte sich aber, dass Joey nach dem langen Flug immer noch so denken würde. Hä? Tat er doch ganz offensichtlich jetzt nicht mehr. Dass bei RTL aber überhaupt mal so intensiv gedacht wird...!


Der Dienstagsabschnitt der vorliegenden "Wochenschau"-Ausgabe hätte auch eine Meldung in eigener Sache verkünden können, denn am 8. Januar wurde diese Kolumne genau ein Jahr alt! Anfangs dachte man gar nicht unbedingt, dass sie dieses Alter einmal erreichen würde. Nun ist es der Fall und es lässt sich feststellen, dass sich in den letzten zwölf Monaten nicht allzu viel verändert hat: Der Dschungel ist immer noch intelligenter als sein Ruf, Jauch ist immer noch der Beliebteste und Wiwaldi sorgt immer noch für großen Spaß. Das ist teils beruhigend und teils beunruhigend. Also so, wie es "Die Wochenschau" im ganzen letzten Jahr auch immer war. Nächsten Sonntag erscheint ihre 50. Folge.

Kurz-URL: qmde.de/61446
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Fringe» bereitet FOX große Sorgennächster Artikel Bohlen stabil, Dschungel verliert
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung