TV-News

Kerner feiert Sat.1-Einstand in Bordeaux

von
In zwei Wochen wird Johannes B. Kerner erstmals seit seinem Wechsel vom ZDF in Sat.1 moderieren. Noch vor dem Start seines Talks präsentiert er die Champions League.

Bei Oliver Pocher durfte er am vergangenen Freitag schon mal ein wenig Sat.1-Luft schnuppern - und schon in wenigen Tagen wird es wirklich ernst für Johannes B. Kerner, der sich kürzlich vom ZDF in Richtung seiner alten Heimat verabschiedete.

Erstmals seit Jahren wird Kerner am 21. Oktober für den Privatsender moderieren. Es handelt sich dabei um das Champions League-Spiel zwischen Girondins de Bordeaux und dem FC Bayern München - seinen ersten Auftritt in Sat.1 hat Kerner damit in Frankreich.



Anderthalb Wochen später startet dann wie geplant Kerners neues Magazin am Montagabend, das - anders als bisher bekannt - nicht 90 Minuten dauern, sondern eine Länge von 105 Minuten haben wird. Die Produktion übernimmt dabei seine Firma "JBK TV Produktion".

Kurz-URL: qmde.de/37670
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Schlag den Raab» startet auch in Ungarnnächster ArtikelAusgetrickst? Stiefel-Wette stinkt zum Himmel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung