TV-News

Liga total! Welke und Opdenhövel moderieren

von
Auf ausführliche Hintergründe müssen Telekom-Kunden in der kommenden Saison vor allem bei Zweitligaspielen aber verzichten.

Am Donnerstagabend gab die Firma Constantin Medien, zu der auch das DSF gehört, bekannt, welche Gesichter ab August das neue Telekom-Produkt Liga total! repräsentieren werden. Wie auch Sky zeigt Liga total! ab kommender Saison alle Spiele der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga live und in der Konferenz. Johannes B. Kerner stand als Moderator schon fest, hinzustoßen die DSF-Moderatoren Klaus Gronewald (Foto) und Frank Buschmann sowie die schon durch arena bekannten Oliver Welke und Matthias Opdenhövel.

Moderieren werden sie teils direkt aus dem Stadion – wie beispielsweise beim Spiel der Woche – oder aus dem ersten Full-HD-TV-Studio, das derzeit in München entsteht. Alle Bundesligaspiele werden im neuen hochauflösenden Standart gesendet. Neben Hansi Küpper und Wolff Fuß sind nun auch weitere Kommentatoren des Senders bekannt. Neu im Kommentatoren-Team sind Jörg Dahlmann, Markus Höhner, Oliver Forster, Carsten Fuß, Daniel Günther und Martin Quast. Zuvor standen darüber hinaus schon Frank Buschmann, Thomas Herrmann, Holger Pfandt, Markus Götz, Uwe Morawe und Jonas Friedrich als Kommentatoren fest.



„Die erste Riege der deutschen Fußballmoderatoren- und -kommentatoren wird dem Zuschauer dieses einmalige Fernseherlebnis mit kritischem Sachverstand und ausgeprägter Leidenschaft präsentieren“, sagt Zeljko Karajica, Geschäftsführer Constantin Sport Medien GmbH – eine Aussage, über die man sicher streiten darf. Fest steht: Vor allem Fans der zweiten Liga bekommen nicht mehr so viel geboten wie früher oder auch in der kommenden Saison bei Sky: Freitags, Samstags und Sonntags beginnt Liga total! die Berichterstattung zur zweiten Liga erst zehn Minuten vor Spielbeginn.

Das Livespiel am Montag wird gar nur von 20.10 bis 22.05 Uhr gesendet – bei Sky dauern die Nachberichte bis 22.30 Uhr. Samstags berichtet Liga total! ab 15.00 Uhr von den Spielen der ersten Liga, ab 18.15 Uhr ist dann das Topspiel des Spieltags zu sehen. Für LIGA total! fallen monatlich 14,95 Euro an. LIGA total! in HD kostet monatlich 19,95 Euro. Vorraussetzung für ein Abo ist jedoch der Bezug des Entertain-Pakets, das ab knapp 45 Euro zu haben ist.

Mehr zum Thema... Liga total!
Kurz-URL: qmde.de/36026
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Kreis runde Sache»: Will Plasberg?nächster ArtikelDer Fernsehfriedhof: «Geisterjäger John Sinclair»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung