TV-News

Schweiger-Casting läuft montags bei RTL

von
In wenigen Wochen startet die RTL-Casting-Show. Im Sommerprogramm dürften recht hohe Quoten vorprogrammiert sein. Vom Konzept erinnert die Sendung ein wenig an «Germany’s Next Topmodel».

Der Kölner Sender RTL hat einen Sendeplatz für seine neue Casting-Show «Mission Hollywood» gefunden. Ab dem 8. Juni soll das Format den Sendeplatz von Günther Jauchs «Wer wird Millionär?» einnehmen und für hohe Quoten sorgen. Die von Til Schweiger moderierte Sendung ist demnach immer montags um 20.15 Uhr zu sehen.

Hergestellt wird «Mission Hollywood» im Übrigen von der Produktionsfirma Tresor TV, die für ProSieben derzeit auch die vierte Staffel von «Germany’s Next Topmodel» realisiert – vom Konzept her könnten beide Formate demnach recht ähnlich aufgebaut sein. Im Sommerprogramm sind RTL demnach wohl hohe Quoten sicher.



In dem Format versuchen junge Mädchen ihren Traum auf eine Schauspielkarriere zu verwirklichen. Diverse Aufgaben müssen sie vor laufenden Kameras bewältigen, Til Schweiger ist sozusagen die Heidi Klum von RTL. Aufgezeichnet wurde die Sendung im März und April – die Dreharbeiten fanden in Berlin und Los Angeles statt. Neben Til Schweiger ist Bernhard Hiller als Juror zu sehen. Zudem soll für jede Ausgabe ein Gastjuror verpflichtet.

Keine Informationen gibt es derzeit über die Ausstrahlung der zweiten Staffel von «Doctor’s Diary», die vor einiger Zeit lose für Sommer 2009 angedacht war. Möglicherweise setzt RTL nach dem Ende der Schweiger-Show auf die deutsche Serie.

Kurz-URL: qmde.de/34327
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «90210»nächster ArtikelFormel 1: Zoll macht RTL Ärger

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung