TV-WG: Bald ein kleiner Hassan?

von  |  Quelle: Endemol
Naddel und Hassan lieben sich offenbar so sehr, dass die beiden sogar schon über die Nachwuchsplanung sprechen. Und Naila scheint gefallen an einem Herren gefunden zu haben.

Naddel hat es voll erwischt. Vergessen scheint ihr Freund, mit dem sie vor dem Einzug ins «Big Brother»-Haus rund sechs Jahre lang zusammen war. Ihr Herz gehört nun Hassan (Foto), mit dem sie am Wochenende gemeinsame Zukunftspläne schmiedete. „Willst du einen kleinen Hassan? Vielleicht schwirrt er ja schon in meinem Bauch herum,“ scherzte sie am Sonntag. Nach kurzem Zögern entgegnete der potentielle Vater entschlossen: „Klar schon, aber nicht hier drinne.“ Doch Naddel ließ nicht locker: „Warum nicht, das wäre das erste «Big Brother»-Baby.“ So eilig hat Hassan es dann doch nicht. Aber immerhin: Während die beiden vor dem Spiegel überlegen, wie ihr Nachwuchs wohl aussehen würde, einigen sie sich darauf, zwei Monate nach ihrem «Big Brother»-Auszug für Nachwuchs zu sorgen.

Auch ansonsten dreht sich das Liebeskarusell weiter. Umgarnt wird auch Marcel, der immer wieder die Nähe zu Melly suchte. Was sie für ihn empfindet, ist nicht ganz klar. Naila hingegen scheint ziemlich sicher Gefallen an Marcel gefunden zu haben. Das zeigt sich nicht nur dadurch, dass sie in den letzten Tagen auffällig oft die körperliche Nähe zu dem Köthener sucht und bei jeder Gelegenheit über seine Bezugsperson Melly lästert.




„Ich hatte seit acht Monaten keinen Sex mehr“ - das gestand sie Marcel anschließend beim Wippen - der Wochenaufgabe. Dieser aber schnitt lieber das unverfängliche Thema „Herrendüfte“ an. Doch so leicht gab die 24-Jährige nicht auf. Nur kurze Zeit später bemühte sie sich erneut um Marcel, neckte ihn und drohte, ihn mit Schlamm zu beschmieren.

Mehr zum Thema... Big Brother
Kurz-URL: qmde.de/25433
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIst die Oscar-Verleihung kulturell wertvoll?nächster ArtikelQuotencheck: «Switch reloaded»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Christian Lukas

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung