TV-News

RTL zeigt die dritte «Temptation Island»-Staffel

von

Trotz mäßiger Zahlen der zweiten Staffel nimmt der Kölner Sender die TV-Now-Produktion erneut ins lineare Programm auf.

Im Vorfeld der dritten Staffel von «Temptation Island» gab es ein paar Unsicherheiten. Zunächst wurde das TV-Now-Format für Mitte Februar angekündigt, nur wenige Tage später folgte die Meldung, dass der Start doch verschoben werde – „aus planerischen Gründen“, wie es damals hieß. Auch ob nach zwei Staffeln im linearen Fernsehen das Reality-Format erneut bei RTL im Programm landen würde, war Anfang Februar noch ungewiss.

Nun gab der Sender bekannt, dass dies der Fall sein wird. Wie berichtet, startet das Format am 25. März mit einer Doppelfolge. Ab dem 11. April steigt dann auch RTL im wöchentlichen Rhythmus in die Übertragung mit ein. Das heißt, dass es einen neuen Sendetag gibt. Denn die zweite Staffel lief immer dienstags, nun also der Wechsel zum Sonntag. Dort war auch schon die erste Staffel beheimatet. Zum Auftakt gibt es eine Doppelfolge, genau wie in der zweiten Woche. Danach werden einzelne Ausgaben versendet – meist zwischen 0:00 Uhr und 1:00 Uhr.

Neu beim Format ist auch Moderatorin Lola Weippert, die Angela Finger-Erben folgt, die die ersten beiden Staffeln sowie die VIP-Ausgabe moderierte. Zudem wird die Länge der Reihe erneut ausgeweitet. In Staffel eins gab es acht Ausgaben, die zweite Staffel erhielt zehn Folgen. Nun wird das Dutzend vollgemacht. Zum Abschluss gibt es erneut eine Wiedersehensfolge. Wer kann den Versuchungen der Singles widerstehen? Vier Paare wurden angekündigt: Marlisa (31) & Fabio (26) aus Berlin, Sabine (28) & Mike (28) aus Heilbronn, Alicia (26) & Yasin (29) aus München sowie Meike (29) & Marcus (35) aus Köln.

Als weiteres Zuckerl für die Fans gibt es ab sofort einen neuen YouTube-Kanal zu «Temptation Island», auf dem aktuell Highlights vergangener Staffeln zu sehen sind. Für weitere Highlights wurde zudem vorab schon gesorgt. Eine vierte Staffel ist bereits in Planung, obwohl der Erfolg der Sendung – zumindest im linearen Fernsehen – alles andere als ein Erfolg ist. Die zweite Staffel kam in der Zielgruppe im Schnitt nur 8,7 Prozent.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL Temptation Island
Kurz-URL: qmde.de/125482
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Geschichte schreiben»: ARTE bekommt ein neues Magazinnächster Artikel«Kommissar Bäckström»: Drehstart der zweiten Staffel
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Sebastian Schmitt

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung