Primetime-Check

Samstag, 06. Februar 2021

von

«Schlag den Star» meldet sich mit Comeback, «DSDS» geht weiter und wie lief eigentlich das „neue“ «The Jungle Book»?

Im Ersten lief um 20:15 Uhr das TV-Drama «Retter der Meere: Tödliche Strandung». Im Durchschnitt schalteten den Film um einen verendeten Baby-Pottwal 3,44 Millionen Gesamtzuschauer sowie 0,67 Millionen aus der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen ein. Dies brachte dem Ersten Deutschen Fernsehen einen Gesamtmarktanteil von 10,2 Prozent und 7,8 Prozent des Zielgruppenmarktes. Bei den ZDF-Kollegen gab es, wie Samstagabend üblich, einen Krimi: «Kommissarin Lucas: Nürnberg». Die neuste Krimi-Auskopplung mit fränkischen Inhalten bescherte dem Zweiten 7,47 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe kam der Film auf gute 0,77 Millionen Rezipienten und belegte so 8,9 Prozent des entsprechenden Marktes, im Gesamten erreichte das Programm beachtliche 22,1 Prozent Marktanteil. Erneut setzt sich also das ZDF gegenüber dem Ersten in der Primetime deutlich durch.

RTL und ProSieben mussten sich an diesem Samstagabend mal wieder die Serien-Zuschauern teilen. Mehr an Land zog im Schnitt hier deutlich RTL und «Deutschland sucht den Superstar». Nicht zu vergessen ist bei dieser Messung die Länge der Shows, «Schlag den Star» auf ProSieben lief bis weit nach Mitternacht. Jedoch in der Primetime beginnend, schalteten für eine neue Folge «Deutschland sucht den Superstar» 3,48 Millionen Zuschauer ein, ein Marktanteil von 10,8 Prozent ergibt sich dadurch. Aus der werberelevanten Zielgruppe schalteten hierzu 1,48 Millionen Zuschauer ein, somit wurden grandiose 17,5 Prozent am Markt gemessen. Im Vergleich zu diesen Zahlen stehen die Leistungen von «Schlag den Star» in knapp vier Stunden Sendezeit und im Schnitt konnten 1,85 Millionen Rezipienten ab 3 Jahren gemessen werden. In der Zielgruppe landete man bei ProSieben bei 1,07 Millionen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren. Gemessen an Marktanteilen belegte die Spielshow somit 7,1 Prozent am Gesamtmarkt und 14,7 Prozent am Zielgruppenmarkt.

Auf Sat.1 sorgte man mit ordentlich Kultfaktor in neuem Gewand für nostalgische Disney-Erinnerungen. «The Jungle Book» erspielte dem Sender 2,33 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren, zwischen 14 und 49 Jahren waren es 0,91 Millionen Zuschauer. Mit diesen Werten belegte Sat.1 7 Prozent des Marktes im Gesamten und sehr gute 10,6 Prozent des Zielgruppenmarktes. Bei VOX gab es mit «Terminator 2 – Tag der Abrechnung» ebenfalls einen Film im Primetime-Angebot. Dieser brachte dem Sender 1,05 Millionen Zuschauer und damit 3,3 Prozent Marktanteil ein. Im Schnitt konnten in der werberelevanten Zielgruppe 0,42 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 5 Prozent gemessen werden.

Ebenfalls in diese Kategorie konnte sich RTL ZWEI und der laufende Film «Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich» einordnen lassen. Hier schalteten ebenfalls im Vergleich zu Sat.1 und «The Jungle Book» sichtlich weniger Interessierte ein und so landete man bei 0,95 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren und einem Marktanteil von nur 2,9 Prozent. In der Zielgruppe konnte dieses Ergebnis kaum aufgebügelt werden, denn es waren zwischen 14 und 49 Jahren lediglich 0,41 Millionen Zuschauer vertreten, damit konnte sich RTL ZWEI immerhin mit 4,8 Prozent auf dem Zielgruppenmarkt präsentieren. Bei Kabel Eins schalteten 0,72 bis 0,73 Millionen Zuschauer für «Hawaii Five-O» in Doppelfolge ein. In der Zielgruppe waren es davon dann 0,25 und 0,27 Millionen Zuschauer. Die Anteile von 2,2 Prozent gesamt, sowie 3,0 und 3,2 Prozent in der Zielgruppe setzen dürften keine Freudenfest beim Sender auslösen können.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/124670
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTele 5 zeigt erste Staffel von «Fargo»nächster Artikel«Deutschland sucht den Superstar» mit neuer Showkonkurrenz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Surftipps

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Werbung