Wirtschaft

Neue Reality-Firma: Endemol Shine schließt sich mit Rainer Laux zusammen

von

Der renommierte TV-Produzent zusammen mit Endemol Shine Germany die Rainer Laux Productions GmbH.

Durch den Zusammenschluss von Endemol Shine Germany und Rainer Laux erhofft sich das Unternehmen mehr Fokus und kreative Entwicklungs-Expertise für das Genre Reality. Dafür wurde die Rainer Laux Productions GmbH gegründet. Laux verfügt über ein außerordentlich starkes Prominenten-Netzwerk und langjährige Erfahrung in diesem Segment und soll deshalb die Entwicklung, den Verkauf sowie die Produktion neuer Reality-Formate bei Endemol Shine weiter ausbauen.

Zu Laux Portfolio gehörten in diesem Jahr Sendungen wie «Promis unter Palmen» und «Promi Big Brother»in Sat.1 sowie die Joyn-Titel «Coras House of Love». Im neuen Jahr startet zudem bei der Streamingplattform «Claudias House of Love» mit Reality-Star Claudia Obert. Am 7. Januar geht es los. Seine Karriere begann der «Big Brother»-Produzent der ersten Stunde allerdings als Journalist und Redakteur für ARD und ZDF. Danach war er als Auslands-Korrespondent für «Die Reporter» tätig und leitete später den Bereich Magazine bei ProSieben. 2000 wechselte er zu Endemol.

Die neue Firma heißt mit vollem Titel "Rainer Laux Productions...much more than Reality TV"! Der Anspruch meines Teams ist es, für und mit unseren Partnern Formate zu kreieren, über die Deutschland spricht. Wir bieten eine Heimat für Promis und Kolleg*innen, die Entertainment und Reality lieben!", ließ Laux in einer Mitteilung verlauten. Auch Fabian Tobias, Managing Director Endemol Shine Germany, zeigte sich erfreut über die kommende Zusammenarbeit: „Ich freue mich sehr über die gemeinsame Gründung der Rainer Laux Productions GmbH und die langfristige Zusammenarbeit. Mit Rainer sind wir der Magnet für Reality-Stars und verlässlicher Partner für Sender und Streaming-Anbieter für Quoten-Hits im Genre Reality."

Kurz-URL: qmde.de/123621
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Hochzeit auf den ersten Blick»: Vom schwächsten zum besten Wert nächster ArtikelNeue RTLZWEI-Doku «Zwei Familien – zwei Welten» mit mäßigem Auftakt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung