Quotennews

Leichte Verbesserung bei «The Voice of Germany»

von

Auch «Grill den Henssler» bei Vox ist auf dem Weg zurück zur gewohnten Stärke.

Bei «The Voice of Germany» ging es am Sonntagabend in das erste der fünf Battles. Alle verbleibenden Teilnehmer haben mit ihren Coaches geübt und müssen sich nun neben einem Teammitglied beweisen. Der eigene Coach muss dann die Entscheidung treffen, für wen es nach Hause geht. Die letzte Sonntagsausgabe in Sat.1 war zuletzt am schwächsten gelaufen. 2,54 Millionen Zuschauer reichten trotzdem für gute 7,9 Prozent Marktanteil. Bei den 1,13 Millionen Umworbenen war eine starke Quote von 11,6 Prozent möglich.

In dieser Woche war nun eine minimale Steigerung zu erkennen. 2,56 Millionen Musikfans hoben den Marktanteil leicht auf 8,0 Prozent an. In der Zielgruppe wurde eine deutlichere Verbesserung verzeichnet. Nun verfolgte ein Publikum von 1,28 Millionen Umworbenen die Castingshow der Gesangstalente. Hier wurde eine hohe Sehbeteiligung von 13,1 Prozent ermittelt.

Zuletzt lief «Grill den Henssler» bei Vox deutlich von den üblicherweise hohen Quoten entfernt. In den vergangenen beiden Wochen wurden annehmbare 3,9 sowie 4,1 Prozent verbucht. Bei den Jüngeren standen nur maue 4,9 und 5,3 Prozent Marktanteil auf dem Papier. In dieser Woche bewiesen sich Ralf Moeller, Lilly Becker und Micky Beisenherz am Herd. Steffen Henssler hatte Detlev Steves als Verstärkung dabei. Nun ging die Reichweite deutlich nach oben auf 1,43 Millionen Fernsehende. Somit lag das Format bei guten 5,0 Prozent. Auch die 0,61 Millionen Werberelevanten steigerten sich auf solide 7,0 Prozent Marktanteil.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/122565
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Tatort: Limbus» fasziniert knapp 13 Millionen Zuschauer nächster ArtikelPassabler Filmeabend bei RTL, ProSieben und RTLZWEI
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung