3 Quotengeheimnisse

So beliebt ist «Bibi und Tina» im ZDF

von

Außerdem: Die jüngsten DTM-Quoten im Sat.1-Programm.

Bundesliga bei Nitro bleibt ein Flop


Auch die neue Saison verhilft dem zur RTL-Gruppe gehörenden Sender Nitro nicht zu Quotensprüngen. Noch bis Sommer 2021 wird der Sender montags um 22.15 Uhr Bilder des vergangenen Fußball-Wochenendes zeigen dürfen – und das Montagsspiel exklusiv im Free-TV zusammenfassen. Das Interesse bleibt gering. Diesen Montag kam die Sendung auf gerade einmal 0,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und somit unter der Sendernorm.Die Gesamtreichweite der Sendung lag bei etwa 150.000 Leuten.

«Bibi und Tina» rocken den ZDF-Sonntag


Welche vom ZDF ausgestrahlte Produktion holte vergangenen Sonntag den besten Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren? Etwas überraschend war das die in der morgendlichen Kinderschiene ausgestrahlte Sendung «Bibi und Tina». Ab 7.45 Uhr erreichte sie zwölf Prozent bei den jungen Leuten. 0,39 Millionen Menschen schalteten insgesamt ein, bei den 14- bis 49-Jährigen wurde die Reichweite auf 0,17 Millionen beziffert. Recht stark unterwegs im Nachgang waren auch «Löwenzahn» und «Löwenzahn classics» - die beiden Kinderformate kamen bei den Jungen auf je 10,1 Prozent.

DTM gibt am Nürburgring kaum Gas


Weiterhin ein Quotengrab bleibt die Deutschen Tourenwagen Masters, kurz: DTM. Die Rennserie, die ab 2021 umgebaut und zur Serie für professionelle Privatteams werden soll, fuhr zurückliegendes Wochenende am Hockenheimring. Sat.1 übertrug das Rennen am Sonntag live und erreichte mit der um 13 Uhr gestarteten Vorberichterstattung schon nur 0,50 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und 6,4 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. Das eigentliche Renngeschehen, kommentiert von Edgar Mielke (Foto) und zu sehen ab 13.30 Uhr, erreichte danach 0,69 Millionen Racing-Fans – bei den Umworbenen lag die Quote dann bei 6,8 Prozent und somit weiter unter der Sendernorm. Die Filmwiederholung von «Armageddon» machte es dann ab kurz vor 15 Uhr mit 9,4 Prozent bei den Werberelevanten klar besser.

Kurz-URL: qmde.de/121543
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMario Barth und Trash-Formate mit neuen Tiefstwerten bei RTLnächster ArtikelNetflix startet germanisches Drama «Barbaren» noch im Herbst
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung