Vermischtes

Disney+ ordert neues «Star Wars Holiday Special»

von

Es galt jahrzehntelang als eine der dunkelste Stunden der «Star Wars»-Geschichte, wurde schleichend aber zu einem Stück Kult. Nun wird das «Star Wars Holiday Special» neu aufgelegt.

Weitere Infos

«The LEGO Star Wars Holiday Special» ist eine Produktion von Artomic Cartoons, der LEGO Group und Lucasfilm. Regie führte Ken Cunningham und das Drehbuch stammt von David Shayne, der ebenfalls ausführender Co-Produzent ist. James Waugh, Josh Rimes, Jason Cosler, Jacqui Lopez, Jill Wilfert und Keith Malone zeichnen als ausführende Produzenten verantwortlich.
1978, nur ein Jahr nach der Weltpremiere des Original-«Krieg der Sterne» und noch bevor die «Star Wars»-Saga mit «Das Imperium schlägt zurück» weitererzählt wurde, lief auf dem US-Fernsehsender CBS das «Star Wars Holiday Special». Das 97-minütige TV-Special mit Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher, Anthony Daniels, Peter Mayhew, Art Carney und Bea Arthur sowie der Band Jefferson Starship wurde heiß erwartet – und anschließend von Fans brutal in der Luft zerrissen. Minutenlange, ununtertitelte Dialoge im Ächzen, Gröhlen und Knurren der Wookie-Sprache, alberne Sketche und eine platte Pseudostory machten «The Star Wars Holiday Special» zu einer verhassten Station in der «Star Wars»-Historie, von der George Lucas anschließend Abstand nahm, weshalb es nie wiederholt oder offiziell zum Kauf veröffentlicht wurde.

Über die Jahrzehnte hinweg entwickelte sich das «Star Wars Holiday Special» jedoch aufgrund seiner seltsamen Art zu einem Kult-Titel, auf den sogar in der ersten Staffel von «The Mandalorian» angespielt wurde. Nun legt Disney+ nach und macht bekannt, dass dieses Jahr eine Neuauflage des Specials folgen wird – aktualisiert auf den neusten Stand des «Star Wars»-Universums. Und in LEGO-Optik: Am 17. November 2020 wird der Streamingdienst weltweit «The LEGO Star Wars Holiday Special» veröffentlichen.

Das Special spielt nach den Ereignissen von «Star Wars – Der Aufstieg Skywalkers» und bringt Rey, Finn, Poe, Chewie, Rose und viele von Fans geliebte Droiden für ein fröhliches Fest am Life Day zusammen. Gemeinsam mit BB-8 begibt sich Rey dabei auf ein neues Abenteuer, um mehr über die Macht zu erfahren. An einem mysteriösen Jedi Tempel stürzt sie in eine Zeitreise durch die schönsten Star Wars Momente der Kinogeschichte. Dabei trifft sie Luke Skywalker, Darth Vader, Yoda, Obi-Wan und weitere ikonische Helden und Bösewichte aller neun Filme der Skywalker-Saga. Schafft sie es rechtzeitig zur Life Day-Feier zurück zu sein und lernt sie etwas über die wahre Bedeutung des Feiertages?

Kurz-URL: qmde.de/120640
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die Straßencops Süd» findet Anklang am Morgennächster ArtikelSwitchen war gestern, nun wird gebinged: Amazon ordert «Switch reloaded»-Neuauflage
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung