TV-News

«o2 Music Hall» – ProSieben startet neue Musikdoku

von

Moderieren wird Alexandra Maurer. Die Premierenfolge schließt sich im August an das Staffelfinale des kommenden Ruth-Moschner-Quizformats an.

Der Münchner Sender ProSieben startet am ersten August-Dienstag, also am 4. August, ein neues Musikdoku-Format, das auf den Namen «o2 Music Hall» hört. In außergewöhnlichen Locations, die für die teilnehmenden Künstler eine große Bedeutung haben und Einblicke in deren Geschichte und Karriere geben, lädt Gastgeberin Alexandra Maurer die Zuschauer ein. Maurer stand zuletzt unter anderem bei RTLZWEIs Livehochzeit als Moderatorin vor der Kamera, jetzt ist sie für ProSieben aktiv.

Die Sendung wird einstündig sein und ab 22.40 Uhr zu sehen sein – als Lead-out der finalen Folge von Staffel eins der Ruth-Moschner-Rateshow «Wer sieht das denn?!». In der Debütfolge der neuen Musikdoku wird es um Johannes Oerding gehen.

Der Sänger und Songwriter erzählt von seiner außergewöhnlichen Karriere und gibt einen Einblick in die wichtigsten und emotionalsten Momente seiner Geschichte. Zudem gibt es die Highlights vom Gig, den er im Rahmen der o2- Streaming-Events gespielt hat.

Kurz-URL: qmde.de/119943
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVon «Extraction» bis «The Perfect Date»: Das sind die erfolgreichsten Netflix-Filmenächster ArtikelQuotencheck: «Achtung Abzocke»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung