US-Fernsehen

«Cloak and Dagger»: Freeform setzt die Serie ab

von

Schlechte Nachrichten für die TV-Abteilung von Marvel: Innerhalb eines Jahres wurden sieben Serien abgesetzt.

Der amerikanische Unterhaltungssender Freeform, eine Schwesterfirma von ABC, beendet die Marvel-Serie «Cloak and Dagger» nach Staffel zwei. Diese startete bereits im April 2019. Die Serie handelt von den Teenagern Tandy Bowen (Olivia Holt) und Tyrone Johnson (Aubrey Joseph), die sich mit den neu entdeckten Superkräften auseinander setzen und merken, dass sie doch irgendwie zusammen gehören.

Zum Ensemble der Serie gehören auch Emma Lahana, Ally Maki, Gloria Reuben, Miles Mussenden, Carl Lundstedt, James Saito, J.D. Evermore und Jaime Zevallos. «Cloak and Dagger» basiert auf den Figuren aus den gleichnamigen Comics und wurden von Marvel Television und ABC Signature Studios für das Fernsehen adaptiert. Joe Pokaski diente als Showrunner, Jeph Loeb war ausführender Produzent.

Die Nachricht kommt zu einem undenkbar schlechten Zeitpunkt, denn innerhalb eines Jahres sind fast alle Fernsehserien von Marvel eingestellt worden. Nur «Runaways» kehrt mit einer dritten Staffel bei Hulu zurück, die ABC-Serie «Marvel’s Agents of S. H. I. E. L. D.» endet im Frühjahr 2020. Hulu hat zwar die Serie «Helstrom» bestellt, aber gleichzeitig «Ghost Rider» vor Produktionsbeginn gestrichen.

Kurz-URL: qmde.de/113173
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThe CW testet «The 100»-Prequelnächster Artikelkabel-eins-Nachmittag: «The Mentalist» kratzt an Zehn-Prozent-Marke
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung