TV-News

sixx sucht bald wieder «Austria's Next Topmodel»

von

Der ProSiebenSat.1-Frauensender nimmt die österreichische Variante von «Germany’s Next Topmodel» ins Programm, zuletzt war die vor fünf Jahren in Deutschland zu sehen.

Der Frauensender sixx versucht sich nach fünf Jahren mal wieder an der österreichischen Supermodel-Suche «Austria‘s Next Topmodel». Ab Freitag, den 26. Oktober zeigt sixx immer um 20.15 Uhr die achte Staffel der Castingshow, die in Österreich bereits zwischen November und Dezember 2017 beim ebenfalls zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehörenden ATV zu sehen war. Moderiert wird das Format diesmal erstmals von Model Eveline Hall, zuvor übernahmen diesen Job Melanie Scheriau (Staffel 5 bis 7) und Lena Gercke (Staffel 1 bis 4). Die Modedesignerin Marina Hoermanseder und das Männermodel Daniel Bamdad sitzen in der Jury.

Das Besondere an «Austria’s Next Topmodel» im Vergleich zu «Germany’s Next Topmodel» ist, dass sich neben Frauen auch Männer als Kandidaten bewerben dürfen. Die „30 schönsten Mädels und Burschen“ werden auf dem Laufsteg gegeneinander antreten.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich sixx an «Austria’s Next Topmodel» probiert: Bereits 2012 und 2013 hatte der Spartensender die österreichische Model-Suche im Programm. Zuletzt erzielte sixx mit Wiederholungen von «Germany's Next Topmodel» durchaus ordentliche Quoten.

Kurz-URL: qmde.de/104292
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Tatort - Tod und Spiele»nächster ArtikelAm sixx-Vorabend: «Body of Proof» löst «Unforgettable» ab
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung