Kino-News

Paramount bestätigt: Es sind sogar zwei neue «Star Trek»-Filme in Arbeit

von

Erstmals wird eine Frau einen Ausflug der «Star Trek»-Crew auf die große Leinwand inszenieren.

Im Rahmen der CinemaCon in Las Vegas hat Paramount-CEO Jim Gianopulos bekannt gegeben, dass derzeit sogleich zwei neue «Star Trek»-Filme in Arbeit sind. Einer davon ist eine direkte Fortführung der neuen Reboot-Reihe, bislang bestehend aus «Star Trek», «Star Trek Into Darkness» und «Star Trek Beyond». Der noch titellose Film wird von S. J. Clarkson inszeniert, die somit als erste Regisseurin einen «Star Trek»-Kinofilm in den Händen hält. Clarkson verdiente sich ihre Sporen mit der Arbeit an so diversen Serien wie «Heroes», «Dexter», «Jessica Jones» und «Collateral».

Gerüchten zufolge ist Clarksons «Star Trek»-Film das seit einiger Zeit gemunkelte Zeitreiseprojekt, das Chris Hemsworth in der Rolle von Captain Kirks Vater zurück ins Franchise holen wird. Ein entsprechendes Skript wurde von J.D. Payne und Patrick McKay entwickelt. Zachary Quinto und Chris Pine stehen für einen vierten Film bereits unter Vertrag, der Rest der Enterprise-Crew derzeitigen Informationen von 'Collider' derweil nicht, so dass sich Paramount mit ihnen noch an den Verhandlungstisch setzen muss.

Beim zweiten aktuell in Arbeit befindlichen «Star Trek»-Film handelt es sich um das von Quentin Tarantino erdachte Enterprise-Abenteuer, das Anfang des Jahres für Branchenschlagzeilen sorgte. Mark L. Smith («The Revenant – Der Rückkehrer») verfasst das Drehbuch.

Kurz-URL: qmde.de/100593
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKatee Sackhoff begibt sich für Netflix wieder ins Weltallnächster Artikel«Saturday Night Live»-Duo führt durch die 70. Emmys
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung