TV-News

«Wer wird Millionär?»: Sechster Versuch für Anke Engelke

von   |  5 Kommentare

Die Entertainerin tritt beim nächsten Promispecial von «Wer wird Millionär?» zum sechsten Mal an. Neben ihr stellt sich unter anderem auch Elton der von Günther Jauch moderierten Wissensprüfung.

Am Montag, den 22. Mai, steht ab 20.15 Uhr bei RTL einmal mehr ein «Wer wird Millionär?»-Promispecial auf dem Programm. Darin darf sich eine wiederkehrende Quizkandidatin zum nunmehr sechsten Mal den Fragen Günther Jauchs stellen – Anke Engelke, die zwar noch nie die Eine-Millionen-Euro-Frage knacken konnte, zusammengerechnet dennoch auf stattliche 1,75 Millionen Euro blickt, die sie für einen guten Zweck erspielt hat.

Anke Engelke kommentiert: "Ich möchte es als Spiel sehen, obwohl es mir ernst ist und ich das Geld für das 'Deutsche Medikamentenhilfswerk action medeor e.V.' wirklich brauche. Mit action medeor werde ich nach Malawi reisen, um dort neue Krankenstationen zu bauen. Ich sehe das aber nicht verbissen. Ich bin kein Superbrain, aber ich mag es, mir Antworten zu erarbeiten."

Weitere Promikandidaten sind dieses Mal Moderator Elton, CDU-Politiker Wolfgang Bosbach und Philosoph und Moderator Richard David Precht, der bereits 2003 bei «Wer wird Millionär?»  angetreten ist – damals noch als "Normalsterblicher".

Kurz-URL: qmde.de/93236
Finde ich...
super
schade
71 %
29 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky Deutschland bestellt weitere Eigenproduktionnächster ArtikelDie Kritiker: «Tatort - Die Liebe, ein seltsames Spiel»
Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
profizocker
18.05.2017 14:28 Uhr 1
Gibt es so wenig Prominente in Deutschland, dass immer wieder dieselben bei WWM? teilnehmen müssen? War der Bosbach nicht auch schon mal da?
EPFAN
18.05.2017 15:29 Uhr 2
Ja, Bosbach war auch schon mal da.
Wird das Eltons erster Auftritt in einer RTL-Sendung?..Das wenn Stefan Raab sieht.. :mrgreen: :mrgreen:
Neo
18.05.2017 17:24 Uhr 3
Werden wir es nicht mitbekommen und Raab lungerte doch selbst schon auf der ein oder anderen RTL Couch rum.

Ich schaus mir wohl wegen Precht an. Nicht, dass ich da mehr erwarten würde als von anderen, aber ich erwarte da schon mehr als bei allen anderen. :mrgreen:
Scooter
18.05.2017 17:30 Uhr 4
Ah wie geil. Elton :mrgreen:
Hoffentlich mit Raab als Telefonjoker^^

Und Bosbach soll auf jeden Fall wieder die Merkel anrufen^^
rosebowl
18.05.2017 17:34 Uhr 5
Also der Bosbach hält seine Fresse echt in jede Kamera :P

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Veep - Die Vizepräsidentin, Library

Heute • 20:15 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Gregor Teicher
wenn mich jemand sucht, ich bin dann schon mal in der Kabine... ??? https://t.co/qUWPFVCjIM
Torben Hoffmann
RT @TweetSechzig: Lieber @ismaik1860 bitte hilf uns nicht mehr! Es geht uns doch schon schlecht... #tsv1860 #adioshasantour2017 https://t.c?
Werbung
Werbung

Surftipps

Heute vor 40 Jahren gab Elvis Presley sein letztes Konzert
Am 26. Juni 1977 stand der King zum letzten mal live auf der Bühne. In Indianapolis gab Elvis Presley sein finales Konzert vor seinem Tod. Im Juni ... » mehr

Werbung