Quotennews

«Der kleine Lord» erneut großer Quotenkönig

von

Den Film sahen auch in diesem Jahr mehr als sechs Millionen Zuschauer, was Das Erste am Freitag zur Nummer eins bei Jung und Alt machte.

Quotenverlauf: «Der kleine Lord»

  • 2008: 5,66 Mio.
  • 2009: 5,58 Mio.
  • 2010: 5,18 Mio.
  • 2011: 5,87 Mio.
  • 2012: 5,71 Mio.
  • 2013: 4,84 Mio.
  • 2014: 4,98 Mio
  • 2015: 6,21 Mio.
(Ausstrahlungen jeweils am Freitag vor Heiligabend, 20.15 Uhr)
Alle Jahre wieder zeigt Das Erste «Der kleine Lord» zur Primetime - und Deutschlands Fernsehzuschauer scheinen sich an dem Klassiker kurz vor Weihnachten einfach nicht satt zu sehen (siehe Reichweiten in der Infobox). An diesem Freitag war es nun wieder soweit und Das Erste setzte auf seine 2016er-Ausstrahlung von «Der kleine Lord», die 6,15 Millionen Menschen ab drei Jahren zum Einschalten bewegte. Ab 20.25 Uhr ging für die Anstalt damit ein satter Marktanteil von 18,6 Prozent bei allen einher. Damit erreichte der Weihnachtsklassiker zwar leicht weniger Zuschauer als 2015, zugleich aber immer noch deutlich mehr als in anderen Jahren.

Ein ähnlich hohes Interesse generierte der 1980 produzierte Film in der Zuschauergruppe der 14- bis 49-Jährigen, von denen 1,56 Millionen einschalteten. Der Marktanteil erreichte infolgedessen einen Wert von 14 Prozent, was dem Ersten auch die Marktführung in letzterer Zuschauergruppe bescherte. Vorab war schon ein zehnminütiger «Brennpunkt» auf starke 5,75 Millionen Zuschauer und 18,2 Prozent gelangt, die «Tagesschau» informierte im Ersten zum Ende einer brisanten Woche 5,45 Millionen Zuschauer und 18,1 Prozent.

Am Vorabend bleibt «Rate mal, wie alt ich bin» unterdessen weiterhin ein Problemfall, denn auch in dieser Woche kam die Show nicht über 1,76 Millionen Zuschauer ab drei Jahren hinaus. Das bedeutete einen dürftigen Marktanteil von 7,2 Prozent bei allen, bei den Jüngeren lief es angesichts von 3,9 Prozent nicht besser. 50 Minuten vorher war «Gefragt – Gejagt» auf erfreulichere 11,5 Prozent bei 2,30 Millionen Gesamtzuschauern gelangt.



© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/90184
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die 2» kämpfen mit der Drei-Millionenmarkenächster Artikel«Songs für die Ewigkeit», aber Quoten für die Tonne
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung