Primetime-Check

Montag, 22. Dezember 2014

von

Wie populär war am Montagabend die Jubiläumssendung von «Bauer sucht Frau» und wie schnitt das zweistündige «Circus HalliGalli»-Special ab?

RTL eröffnete seine Primetime am Montag mit «10 Jahre Bauer sucht Frau – Das große Jubiläum», was 5,43 Millionen Fernsehende dazu brachte, den Kölner Sender einzuschalten. Bei den Umworbenen wurden 2,02 Millionen Zuschauer gemessen. Die Marktanteile beliefen sich auf tolle 16,6 sowie sehr gute 17,7 Prozent. Ab 22.15 Uhr erreichte dann «Extra» noch 3,30 beziehungsweise 1,45 Millionen Wissbegierige. Insgesamt schalteten 13,2 Prozent aller TV-Nutzer ein, in der Zielgruppe wurden gute 15,1 Prozent gemessen. Das Erste setzte zur besten Sendezeit auf «Der Mann, der Udo Jürgens ist», mit 4,18 Millionen Zuschauern ab drei Jahren wurden gute 12,7 Prozent Marktanteil insgesamt generiert. 0,88 Millionen 14- bis 49-Jährige sorgten zudem für sehr gute 7,6 Prozent in der jungen Altersgruppe. Die BBC-Serie «Die Musketiere» sank anschließend auf 2,12 Millionen Gesamtzuschauer sowie 0,47 Millionen Jüngere. 8,0 Prozent Marktanteil bei allen Zuschauern und 4,7 Prozent bei den jungen Serienfreunden dürften den Sender schwer enttäuschen.

Im ZDF wurde ebenfalls Udo Jürgens gewürdigt. Eine Wiederholung der Gala «Udo Jürgens – Mitten im Leben» lockte 4,51 Millionen Menschen zu den Mainzern, somit war eine Sehbeteiligung von sehr guten 14,3 Prozent sicher. Die 14- bis 49-Jährigen waren zu bemerkenswerten 9,3 Prozent an Bord. Daraufhin informierte das «heute-journal» 20,8 Prozent aller Fernsehnutzer und 12,3 Prozent der Jüngeren. Sat.1 wiederum programmierte zur besten Sendezeit die Free-TV-Premiere der Computeranimationskomödie «Arthur Weihnachtsmann», von der sich 2,07 Millionen in Festtagsstimmung bringen ließen. Zu Buche standen schwache 6,4 sowie gute 9,8 Prozent Marktanteil. «Die Glücksritter» brachte es danach auf 1,17 Millionen und 6,5 beziehungsweise 9,1 Prozent.

Bei ProSieben sorgten «Die Simpsons» mit einer Doppelfolge für 1,37 und 1,63 Millionen Trickfans, während bei den Werberelevanten mäßige 10,0 und solide 11,3 Prozent Marktanteil ergattert wurden. «The Big Bang Theory»folgte mit 1,36 und 1,48 Millionen Sitcomanhängern sowie 9,4 und 10,4 Prozent. Eine zweistündige Ausgabe «Circus HalliGalli» erheiterte ab 22.15 Uhr dann 1,32 Millionen TV-Jünger. Joko und Klaas bescherten ProSieben mit ihren Späßen einen Zielgruppenwert von starken 14,1 Prozent. VOX ließ ab 20.15 Uhr «Arrow» vom Stapel, womit 1,61 Millionen Superheldenfreunde vor die Mattscheibe gefesselt wurden. Zwei Folgen «Grimm» zählten anschließend 1,50 und 0,95 Millionen. Bei den Umworbenen lag VOX mit 7,1, 6,6 und 5,1 Prozent zumindest vor 22.15 Uhr im grünen Bereich.

«Die Geissens» dagegen begeisterten 1,20 Millionen Neugierige für sich, in der Zielgruppe schalteten ausbaufähige 5,8 Prozent das RTL-II-Format ein. «Der Trödeltrupp» steigerte sich ab 21.15 Uhr auf 1,44 Millionen und 6,7 Prozent. kabel eins holte zur Primetime zwei Actionkomödien aus dem Archiv, was in der werberelevanten Altersgruppe für mäßige 4,8 und 5,3 Prozent Marktanteil sorgte. Der ab 20.15 Uhr ausgestrahlte «The Tuxedo – Gefahr im Anzug» mit Jackie Chan gewann 1,12 Millionen Zuschauer für sich, «Get Smart» erreichte daraufhin 0,73 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/75300
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelViacom stellt «Game One» einnächster Artikel«Am laufenden Band» gelingt gute Rückkehr

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung