TV-News

VOX setzt zum Jahreswechsel auf Musik

von

Beim Privatsender wird es an Silvester dank der «100 Songs, die die Welt bewegten» sehr musikalisch.

Musikfreunde, die die erste Staffel der «100 Songs, die die Welt bewegten» bei VOX versäumt haben oder die viel gelobte Dokumentation über Wendepunkte der Pop- und Rockmusik noch einmal sehen wollen, haben an Silvester die Gelegenheit dazu: Der Privatsender bestückt einen Großteil seines Jahresabschlussprogramms mit der aus dem Hause DEF Media GmbH stammenden Musiksendung. Los geht es um 11.30 Uhr mit der Folge „Musik für eine bessere Welt“, anschließend geht es weiter mit „Musik und Rebellion“, „Die schönsten Liebeslieder“ und „Die heißesten Hits“ sowie „Meilensteine der Popmusik“.

Zur besten Sendezeit streut VOX den Episodenfilm «Happy New Year»  ein, in dem unter anderem Halle Berry, Jon Bon Jovi, Robert De Niro, Katherine Heigl, Sarah Jessica Parker und Michelle Pfeiffer den idealen Weg suchen, ins neue Jahr zu feiern. Ab 22.10 Uhr geht es dann mit den «100 Songs, die die Welt bewegten» weiter.

Im Anschluss nach Garry Marshalls zeigt VOX „Die größten Rock- und Pop-Hymnen“ und behandelt in der Ausgabe unter anderem „We are the Champions“, „I got the Power“ und „Hier kommt Alex“. Daraufhin stehen momentanen Planungen nach leider bis 3.35 Uhr Wiederholungen der in den Stunden zuvor gezeigten Folgen auf dem Plan – und nicht etwa die in dieser Strecke ausgelassenen Ausgaben „Die größten Pop-Clans“ und „Sehnsucht und geplatzte Träume“.

Kurz-URL: qmde.de/74571
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMacht Hit-Girl bei «X-Men - Apocalypse» mit?nächster ArtikelPanem am Vorabend der Revolution
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung