Köpfe

Von der Lippe kehrt zum Radio zurück

von
Schon am kommenden Wochenende wird Jürgen von der Lippe zu seinen Radiowurzeln zurückkehren. Er soll Hörerwünsche auf seine eigene Weise erfüllen.

Nach 28 Jahren kehrt Jürgen von der Lippe zurück an das Radiomikrofon: Beim Berliner Rundfunk 91!4 wird er schon am kommenden Sonntag erstmals zu hören sein - und zwar in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr.

Eine "lang gehegte Radioidee" möchte von der Lippe umsetzen, hieß es. Er erfüllt die Musikwünsche der Hörer - allerdings nicht von der CD - sondern live. Die Musikwünsche werden von ihm musikalisch umgesetzt. Unterstützt wird er dabei von den beiden erfahrenen Live-Bands "Triamo" aus Berlin und Kim Merz´ Band "FKK" aus dem Ruhrgebiet.



Jürgen von der Lippe: "Das wird ein Riesenspaß - wir werden blitzschnell auf die Wünsche der Hörer eingehen nach dem Motto "Jetzt anrufen und wir spielen es sofort". Egal ob es ein Song aus den 60er, 70er oder 80er Jahren ist. Und wenn wir den Song nicht können, dann spielen wir eben meinen Hörerwunsch."

Mehr zum Thema... Von der Lippe
Kurz-URL: qmde.de/37294
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJay Leno ist zurück: Die Late-Night beginnt um 10nächster ArtikelDie Kritiker: «The Closer: Feuerteufel» (4x01)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung