Primetime-Check

Samstag, 01. November 2008

von
Wie schlugen sich die Filme bei VOX und RTL II? Punktete Sat.1 mit «Die Maske des Zorro» gegen Raab & Bohlen? Außerdem: Die Tagesmarktanteile auf einen Blick.

Foto: RTLDamit war nicht unbedingt zu rechnen: Überraschend deutlich machte RTL am Samstagabend mit «Das Supertalent» das Rennen. 5,57 Millionen Zuschauer verfolgten die Castingshow zur besten Sendezeit und sorgten damit für einen Marktanteil von 18,1 Prozent beim Gesamtpublikum. In der Zielgruppe gab es sogar den Tagessieg: 3,09 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen starken 25,8 Prozent und verwiesen damit sogar «Schlag den Raab» auf die Plätze. Mit 2,44 Millionen Werberelevanten und 21,9 Prozent Marktanteil war allerdings auch die ProSieben-Show erfolgreich unterwegs. Insgesamt waren 3,44 Millionen Menschen dabei.

Für das ZDF lief es allerdings ebenfalls gut: 5,07 Millionen Zuschauer entschieden sich für eine neue Folge von «Rosa Roth» mit Iris Berben in der Hauptrolle, ehe der Boxkampf zwischen Felix Sturm und Sebastian Sylvester ab 22:20 Uhr sogar auf 5,91 Millionen kam und selbst bei den Jungen mit 13,2 Prozent Marktanteil erfolgreich war. Das Erste unterhielt derweil um 20:15 Uhr mit der schwarzen Komödie «Wer früher stirbt, ist länger tot» im Schnitt 3,86 Millionen Zuschauer. Erfolg hatte man vor allem bei den Jüngeren: 1,57 Millionen 14- bis 49-Jährige bedeuteten tolle 13,1 Prozent Marktanteil.




Einen richtig starken Abend erwischte allerdings kabel eins: Die über 30 Jahre alte Dokumentation «Die lustige Welt der Tiere» wurde hier von 2,42 Millionen Menschen gesehen und fuhr einen starken Marktanteil von 8,7 Prozent in der Zielgruppe ein. Bei RTL II konnte man da nur neidisch zur Konkurrenz blicken, denn mit gerade mal 870.000 Zuschauern sowie 4,0 Prozent Marktanteil bei den Jungen ging der US-Film «Hallo, Mr. President» unter. VOX kam zur gleichen Zeit mit «Kiss of Death» nicht über 4,8 Prozent hinaus, steigerte sich danach jedoch mit der Wiederholung von «Independence Day», die um 22:05 Uhr noch einmal tolle 10,9 Prozent holte – bei insgesamt 1,60 Millionen Zuschauern. Und Sat.1? Dort ging «Die Maske des Zorro» mit nur 8,4 Prozent unter. 2,08 Millionen Menschen sahen zu.

Die Tagesmarktanteile
Das ZDF gewann am Samstag mit einem Marktanteil von 12,0 Prozent beim Gesamtpublikum vor dem Ersten, das auf 11,3 Prozent kam. RTL wurde mit 10,9 Prozent Dritter vor ProSieben mit sehr starken 9,1 Prozent. Die weiteren Plätze: Sat.1 (8,0 Prozent), kabel eins und VOX mit jeweils 5,1 Prozent sowie RTL II (3,9 Prozent).

In der Zielgruppe holte sich ProSieben mit starken 15,3 Prozent Marktanteil den Tagessieg am Samstag vor RTL mit 13,9 Prozent. Das Erste und Sat.1 teilten sich mit jeweils 8,5 Prozent den dritten Platz. Dahinter: VOX (7,3 Prozent), kabel eins (6,3 Prozent), ZDF (6,0 Prozent) und RTL II (5,4 Prozent).

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/30732
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben: Raab muss sich geschlagen gebennächster ArtikelÜberraschung: kabel eins räumt mit alter Doku ab
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Thomas Kuhnert
RT @SkyDeutschland: Sky fördert den Nachwuchs: Der erste Empfänger des Sky Sports Scholarships in Deutschland kämpft sich nach überstandene?
Florian Schmidt-Sommerfeld
Da bezeichnet man EINMAL Hector als Weltmeister und schon trauen einem die Leute gar nix mehr zu ? #Sane https://t.co/n4yDzp4oak
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung