US-Quoten

ABC am Montag unschlagbar

von  |  Quelle: Mediaweek
Stars, Comedy und Reality waren die Mischung, auf die es am Montag beim Publikum besonders ankam. Ein Glück, das die gesamte Kombination beim Sender ABC zu sehen war, so platzierte sich das Network auch ganz vorn in den Tagescharts.

«Dancing With the Stars» war gleich vom Start weg mit 21,57 Millionen Maßstab und Orientierungspunkt für die Konkurrenz. Auch die dritte Folge der neuen Sitcom «Samantha Who?» (Foto) war um 21.30 Uhr mit 15,36 Millionen mehr als erfolgreich und dürfte mit der bisherigen Performance jegliche Erwartungen übertroffen haben. Dank des guten Lead-Ins sah es um 22.00 Uhr auch wieder besser für «The Bachelor» aus. Immerhin reichte es mit 10,59 Millionen zum zweiten Platz der Stunde.

CBS hatte es mit dem normalen Alltagsgeschäft zu tun. Die Comedies «How I Met Your Mother» (8,55 Millionen), «The Big Bang Theory» (8,92 Millionen), «Two and a Half Men» (14,12 Millionen) und «Rules of Engagement» (11,24 Millionen) liefen – wenn auch nicht spektakulär - auf Betriebstemperatur, bei «CSI: Miami» sah es mit 15,19 Millionen auch recht freundlich aus.

Auch NBC verlebte einen ruhigen Abend. «Chuck» (Foto) startete mit mäßig erfolgreichen 7,03 Millionen in die Primetime, ehe die «Heroes» (10,45 Millionen) zumindest in der Zielgruppe wieder für starke 11 Prozent sorgen konnten. Einzig «Journeyman» (5,93 Millionen) sucht derzeit seine Form und könnte – von einer baldige Besserung einmal abgesehen – ein potenzieller Absetzungkandidat sein.

Da am Sonntag bereits das letzte Playoff-Spiel des 2007er World Series ausgestrahlt wurde, änderte FOX kurzerhand sein Programm. Statt Baseball gab es Wiederholungen von «House» (5,82 Millionen) und «K-Ville» (4,00 Millionen). Beide Serien haben aber auch bei den Re-Runs schon bessere Zeiten erlebt.

Als letztes platzierte sich The CW wieder einmal mit seiner Sitcom-Mischung aus «Everybody Hates Chris» (2,50 Millionen), «Aliens in America» (2,11 Millionen), «Girlfriends» (2,24 Millionen) und «The Game» (2,40 Millionen).

Mehr zum Thema... Samantha Who?
Kurz-URL: qmde.de/23189
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChampions League: Sat.1 zeigt erstmals Konferenznächster ArtikelErholung für Assingers «Millionenshow»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
WINTERSPORT Olympia-Aus für Calgary: Bürger stimmen gegen Winterspiele 2026: https://t.co/Dsd4AxY5Py? https://t.co/ltWfPLeF7y
Birgit Ehmann
RT @BavariaFiction: Während die U-612 auf Feindfahrt ist, gerät in der Hafenstadt La Rochelle die junge Übersetzerin Simone Strasser (Vicky?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung