Quotennews

Bundesliga bei Sky sichert sich Saisonrekord

von

Bei den 14- bis 49-Jährigen kletterte die Quote am Nachmittag auf knapp 19 Prozent. Probleme hatte die Formel 1 am Mittag bei RTL.

Der 6. Bundesliga-Spieltag hat Sky am Samstagnachmittag nicht nur erneut die Marktführung gesichert, sondern auch einen Saisonrekord beschert. Insgesamt kamen die Konferenz und die Einzelspiele ab 15.30 Uhr auf durchschnittlich 1,85 Millionen Zuschauer - das waren so viele wie bislang noch nie in dieser Saison. Die damit einhergehenden Marktanteile beliefen sich auf 12,9 Prozent beim Gesamtpublikum und richtig starke 18,9 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Die Tatsache, dass sowohl die Bayern als auch Dortmund am Samstag um 15.30 Uhr Anstoß hatten, dürfte Sky dabei in die Karten gespielt haben.

Die Highlights der Nachmittagspartien, die zahlende Sky-Kunden am Nachmittag live zu sehen bekamen, ließen sich am Vorabend noch einmal in der «Sportschau» im Ersten begutachten. In dieser Woche machten von dieser Möglichkeit 4,27 Millionen Zuschauer Gebrauch, was etwas weniger als in der Vorwoche waren. Die Marktanteile für die 18.30-Uhr-Sendung beliefen sich aber dennoch auf starke 17,7 Prozent bei allen und schöne 13,9 Prozent der 14- bis 49-Jährigen.

Deutlich größere Probleme hatte derweil die Formel 1 bei RTL, das Qualifying aus Italien verfolgten am Samstagmittag lediglich 1,36 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und mäßige zehn Prozent der Umworbenen. Schon besser lief es für die Motorsport-Übertragung beim Gesamtpublikum, bei dem immerhin 10,9 Prozent zustande kamen. Komplett versagt hatte eine Stunde zuvor das Freie Training, das nicht über 0,65 Millionen Zuschauer und 6,3 Prozent der Jüngeren hinausgekommen war.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL Sportschau
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/122398
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 31. Oktober 2020nächster ArtikelBlockbuster-Battle: Nie wieder «Bumblebee»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Blackberry Smoke kündigen You Hear Georgia an
Blackberry Smoke feiern ihr 20jähriges Bandjubiläum und veröffentlichen neue Album "You Hear Georgia". Die gefeierte amerikanische Band Blackberry ... » mehr

Werbung