US-Fernsehen

Thomas Haden Church wird «The Texanist»

von

Der Schauspieler soll in einer neuen FOX-Sitcom mit von der Partie sein.

Thomas Haden CHuch wird die Hauptrolle spielen und die neue Multi-Camera-Sitcom «The Texanist» produzieren, die derzeit bei Fox entwickelt wird. Die Serie, die seit Monaten in Entwicklung ist, basiert auf der bestehenden gleichnamigen Kolumne „Texas Monthly“. Im Mittelpunkt steht Dave, ein eigenwilliger Radiomoderator aus dem Gebiet von Austin.

In seiner Show gibt es Einheimischen wie Neuankömmlingen in Texas Ratschlage zu dem, was er als den wahren „Texas Way of Life“ kennt. Da er auf den Rat seiner Frau, seiner Familie und seiner Mitarbeiter hört, wird Daves Job viel komplizierter. Er muss nun entscheiden, welche Änderungen er annehmen und welche er ablehnen will.

Sollte das Projekt in Serie gehen, würde es für Church, der in der NBC-Serie «Wings» zu sehen war, ehe er zur FOX-Serie «Ned & Stacey» wechselte, eine Rückkehr zu einer Multi-Cam-Serie bedeuten. Vor Kurzem spielte er auch in der HBO-Serie «Divorce» neben Sarah Jessica Parker mit. Rob Long ist Autor und Produzent von «The Texanist».

Kurz-URL: qmde.de/122245
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPeter Webber will «Pickpockets» fortsetzennächster ArtikelAva DuVernays «Cherish the Day» geht weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung