Soap-Check

Soap-Vorschau: Geht ein Prank bei «Krass Schule» viel zu weit?

von

Freude bei «Rote Rosen», denn Ben und Tina erwarten einen Sohn. Diese Geschichten erwarten euch in der kommenden Woche.

«Rote Rosen»
David bricht, getrieben vom Wunsch, seine Unschuld zu beweisen, in Amelies Wohnung ein. Eine Kreditkartenabrechnung soll sie als Käuferin des in die Haft geschmuggelten Handys überführen. Simon wie auch Carla versuchen, David vor weiteren Dummheiten zu bewahren. Aber Amelie gießt Öl ins Feuer, so dass David droht, die Kontrolle über sich zu verlieren. Zu Monas großer Freude bietet Amelie ihr die Assistenz der Geschäftsleitung im Hotel erneut an. Mona greift beherzt zu und forciert Umzug und Einzug ins Rosenhaus. Sie plant mit ihrer neuen Freundin Tatjana einen Paarabend – in der Hoffnung, ihre Männer werden sich auch so gut verstehen wie sie. Alle Missstimmungen sind vergessen. Ben und Tina freuen sich auf einen Sohn.

Sturm der Liebe
Franzi erfährt die Wahrheit über Steffen. Christoph will Ariane mit einem Bluff die Anteile abjagen. Nach erfolgloser Suche befürchtet Michael, dass André etwas zugestoßen ist. Cornelia beschließt, um Robert zu kämpfen. Alfons und Hildegard bieten Werner ihre Hilfe im Kampf gegen Ariane an.Nachdem Amelie Tim die Wahrheit über Steffen und seine Intrigen erzählt hat, will Tim unbedingt, dass Franzi alles erfährt. Doch Steffen redet sich heraus. Daraufhin sorgt Amelie mit einem Trick dafür, dass er doch alles gesteht – und Franzi davon erfährt. Tief enttäuscht trennt sie sich von ihm. Werner und Christoph gelingt es, das Geld, das Arianes Handlanger für das Beweisvideo verlangen, zu organisieren. Doch dann erfahren sie, dass die beiden sich abgesetzt haben. Christoph beschließt, hoch zu pokern: Er behauptet gegenüber Ariane, das ganze Video zu besitzen, und erpresst sie damit.

«Unter Uns»
Till und Ute müssen ihre vorgetäuschte Beziehung auch im Alltag glaubwürdig spielen. Doch Britta beäugt das Schauspiel skeptisch. Saskia und Bambi geraten in Panik, als sie die Herztöne des Babys nicht mehr hören können - eine Fehlfunktion des Geräts, die Saskia aufrüttelt. Während Tobias erkennt, dass er Viven zu Unrecht angegriffen hat, stellt sie Sebastian zur Rede: Sollte er etwa Gefühle für sie haben?

«Alles was zählt»
Als Lucie erfährt, dass Yannick zu einem neuen Einsatz berufen wird, wird sie fast verrückt vor Sorge. Ausgerechnet Moritz kann sie auffangen. Christoph will mit einem Überraschungsdate seine Versöhnung mit Vanessa feiern. Die wird aber noch zu einem anderen Treffen geladen. Für Ben und Kim verschärft sich das Betreuungsproblem. Kim muss lernen, sich von ihrer neuen Familie, den Steinkamps, helfen zu lassen.

«Gute Zeiten, schlechte Zeiten»
Toni setzt sich bei ihrem Chef für Erik ein. Am liebsten würde sie einfach mal raus. Sie erzählt Erik von der Panamericana, und beide verlieren sich für einen Moment in ihren Träumen. Nihat ist mit Jonas' Zusammenbruch überfordert und ruft Lilly zur Hilfe. Statt durch die Clubs zu ziehen, bleibt Nihat mit Lilly am Küchentisch sitzen. Die beiden liefern sich einen Schlagabtausch durch die Enzyklopädie des Wissens. und vergessen darüber die Zeit.

«Krass Schule»
Der Schwangerschaftstest von Anna war positiv. Außerdem ist sie sich sicher: Das Kind kann nur von Danny sein. Max ist völlig überfordert. Wird Anna mit dem Baby zu Danny zurückkehren? Carmen ist stinksauer auf Marvin. Wegen seines Briefs hat Lukas mit ihr Schluss gemacht. Nun pöbelt er herum. Kein Wunder, schließlich sieht es so aus, als habe sein Freund ihm Carmen ausgespannt. Unterdessen erhält Dietrich mysteriöse Liebesbotschaften einer heimlichen Verehrerin. Er versucht herauszukriegen, von wem diese Nachrichten kommen. Zunächst sieht es so aus, als habe ihn seine Klasse geprankt. Doch als er nach Hause kommt, wartet dort schon die nächste Liebesbotschaft auf ihn. Und die ist wirklich mehr als seltsam. Lehrer Färber erwischt derweil Felix und Tobias beim Rauchen und macht ihnen deswegen ziemlichen Ärger. Aus Rache jubelt Felix ihm Haschkekse unter. Nach deren Verzehr wird Lehrer Färber von Minute zu Minute seltsamer. Schließlich läuft der Prank völlig aus dem Ruder.

«Köln 50667»
Bo trifft am Morgen mit ihrer neuen Bekanntschaft Maurice auf Toni. Doch der lässt sie noch einmal spüren, wie verletzt er ist, weil sie ihm in der vergangenen Woche einen Korb gegeben hat. Danach rumort es in Bos Kopf, bis sie sich schließlich entscheidet, ihre Gefühle für Toni nicht weiter zu verdrängen und einer echten Beziehung mit ihm eine Chance zu geben. Nachdem Bo auch von Leonie bestärkt wurde, will sie Toni schnurstracks von ihrem Vorhaben erzählen, doch das geht gewaltig in die Hose.

«Berlin – Tag & Nacht»
Connor ist bereits am Morgen genervt von Pepe, denn er glaubt immer noch, dass dieser sich an seine Freundin ranmachen will. Als sein vermeintlicher Rivale wieder in der WG aufschlägt, um mit Toni ihren gemeinsamen großen Tag zu planen – heute soll das coole Kunstwerk am Hausboot enthüllt werden –, fühlt Connor sich wie ein Versager. Schließlich muss er parallel dazu die Schulbank drücken. In ihm kocht immer mehr die Eifersucht hoch. Als Pepe sich dann auch noch bei der Enthüllung des Graffitis an Toni ranzumachen scheint, ist für Connor das Maß voll…

Kurz-URL: qmde.de/122078
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Matchplan»: Jan Henkel kehrt zu Sky zurücknächster Artikel«Markus Lanz»: Auch diese Woche ein Quotengarant
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hal Ketchum im Alter von 67 gestorben
Hal Ketchum starb am Montag, den 23. November 2020. Zuletzt kämpfte er mit einer früh einsetzenden Demenz. Bekannt wurde Ketchum durch Songs wie "S... » mehr

Werbung