3 Quotengeheimnisse

sixx hat Schmerzen mit «Royal Pains»

von

Der Blick auf die Quoten der kleineren Sender. Welche Besonderheiten kamen in der Berichterstattung zuletzt zu kurz?

Nitro und die Supernova


Film-Erfolg für den zur RTL-Gruppe gehörenden Männersender Nitro: Der Kanal holte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ganz außergewöhnliche Quoten: Ab 23.55 Uhr sicherte sich der Film «Supernova» mit 4,4 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen weit überdurchschnittliche Ergebnisse. Insgesamt schauten 0,21 Millionen Menschen zu. Schon der direkt im Vorfeld gezeigte Film «Alien – Die Wiedergeburt» war erfolgreich. Dieser hatte sich 0,31 Millionen Zuschauer gesichert; das entsprach 1,8 Prozent Marktanteil insgesamt und 2,6 Prozent bei den Jungen.

Krimis… gehen immer


Der digitale Fernsehsender ZDFneo räumte am Dienstagabend derweil mit alten Krimis, die einst für das ZDF hergestellt wurden, ordentlich ab. «München Mord» eröffnete die Primetime mit 2,17 Millionen Zuschauern ab drei Jahren und einem für den Sender weit überdurchschnittlichen Marktanteil in Höhe von 7,1 Prozent. Sogar auf 8,2 Prozent stieg die Quote dann ab 21.45 Uhr, als eine alte «Nachtschicht»-Folge gesendet wurde. Zu dieser Zeit schauten noch 1,79 Millionen Menschen zu. Erst mit «Heiraten ist nichts», also ab 23.15 Uhr, sank das Interesse der Zuschauer – 0,66 Millionen Fans bedeuteten dennoch starke 6,4 Prozent. Der ZDFneo-Tagesmarktanteil am Dienstag lag bei enorm guten 4,4 Prozent im Gesamtmarkt.

Schmerz


Keine gute Figur machte die amerikanische Dramaserie «Royal Pains» am Montagmittag im Programm von sixx. Die Zielgruppen-Marktanteile verblieben im tief-roten Bereich. Ab 11.10 und 12.00 Uhr kam die Produktion bei den Umworbenen nur auf 0,3 Prozent Marktanteil. Die Sehbeteiligung in der Altersklasse 14 bis 49 lag bei viel zu niedrigen 0,01 Millionen. Insgesamt wurden 0,02 und 0,01 Millionen Seher ermittelt.

Kurz-URL: qmde.de/121683
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRückkehr: Tele5 macht November zum «The Handmaid’s Tale»-Monatnächster ArtikelZDF setzt «Die purpurnen Flüsse» fort
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung