Quotennews

ZDF holt Tagessieg mit «Ein Fall für zwei»

von

Damit gehörte die Krimiserie am Freitagabend zu den drei Formaten, die es auf mehr als vier Millionen Zuschauer brachten.

Eine alte Folge der Krimiserie «Ein Fall für zwei» hat dem ZDF am Freitagabend den Tagessieg beschert. Ab 20.15 Uhr verfolgten eine erstmals vor vier Jahren ausgestrahlte Episode 4,31 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was für den Mainzer Sender mit einem starken Marktanteil von 16,3 Prozent bei allen einherging. Beim jungen Publikum lief es für den 60-minütigen Krimi mit sechs Prozent noch solide. Eine Folge von «SOKO Leipzig» verlor nach 21.15 Uhr zwar leicht auf 4,23 Millionen Interessenten und 15,9 Prozent am Gesamtmarkt, wusste sich beim jungen Publikum aber auf überdurchschnittliche 6,8 Prozent zu steigern.

Übrigens: Neben den beiden Primetime-Krimis im ZDF gelang es am Freitagabend nur der Hauptausgabe der «Tagesschau», mehr als vier Millionen Zuschauer anzusprechen. Genau genommen verfolgten die Nachrichten im Ersten um 20 Uhr 4,26 Millionen Zuschauer und machten sie damit zur zweitmeistgesehenen Sendung am Freitag. Die Marktanteile kletterten in der Folge auf starke 17 Prozent bei allen und weit überdurchschnittliche 13,2 Prozent beim jungen Publikum. In der Primetime selbst sicherte sich Das Erste schließlich nur noch ordentliche Werte: «Weingut Wader – Die Erbschaft» erreichte zur besten Sendezeit 3,16 Millionen Zuschauer und solide 11,9 Prozent bei allen.

Aber noch einmal zurück ins ZDF, wo gegen 22.30 Uhr im Rahmen von «Aufgeklärt» ein weiterer „spektakulärer Kriminalfall“ aufgerollt und erzählt wurde. Auf dem Sendeplatz der «heute-show» interessierte dies allerdings nur 1,79 Millionen Zuschauer, was für das ZDF mit unterdurchschnittlichen 9,1 Prozent am Gesamtmarkt einherging. Vergangene Woche hatte es mit 9,4 Prozent noch etwas besser ausgesehen. Immerhin: Bei den 14- bis 49-Jährigen lag die Quote für die 45-minütige Sendung mit 6,3 Prozent knapp oberhalb des Senderschnitts.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/119769
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 10. Juli 2020nächster Artikel«Der Chaos-Cop» - Es ist nicht das, wonach es klingt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung