TV-News

«Hubert ohne Staller»: Dreharbeiten bewältigt, Sendetermin steht fest

von

«Hubert ohne Staller» geht im August mit neuen Folgen auf Sendung, noch dieses Jahr steht zudem Staffel neun auf dem Plan.

Länger als geplant hat es gedauert, doch nun ist es geschafft: Wie Das Erste mitteilt, wurden die zwischenzeitlich aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochenen Dreharbeiten zur neusten Staffel «Hubert ohne Staller» abgeschlossen. Gedreht wurden acht Folgen, die im vierten Quartal dieses Jahres als zweiter Teil von Staffel neun im Ersten über den Äther geschickt werden.

Schon am Mittwoch, den 19. August 2020, steht wieder die Ausstrahlung der achten Season bevor. Die gibt es dann auf dem gewohnten Sendeplatz um 18.50 Uhr zu sehen.

«Hubert ohne Staller» ist eine Produktion der Leonine Studios und der Entertainment Factory im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Produzent ist Oliver Mielke, Executive Producer ist Bettina Ricklefs (BR). Die Redaktion liegt bei Elmar Jaeger (BR). Die Headwriter sind Philip Kaetner und Oliver Mielke. Die Drehbücher stammen unter anderem von Philip Kaetner, Thomas Kämpf, Hansjörg Nessensohn und Ben Brummer. Regie bei den jüngst abgedrehten Folgen führte Carsten Fiebeler.

Kurz-URL: qmde.de/119510
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie besten Anthologie-Seriennächster ArtikelSky macht «Das Dorf der Verdammten» zur Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung