Wirtschaft

Kommt Disney+ bald auf über 200 Millionen Kunden?

von

In den USA wurden dazu Hochrechnungen angestellt. Die sind natürlich spekulativer Natur. Interessant ist aber: Auch in fünf Jahren soll Disney+ nicht Erster im Segment sein.

In Amerika befassen sich Forscher derzeit mit der weltweiten Streamingnutzung und die Auswirkung des Disney+-Eintritts auf den Markt. Einer neuen Studie zufolge könnte Disney+ bis 2025 nun 202 Millionen Kunden weltweit haben. Somit würde der Dienst die jetzige Zahl fast vervierfachen. Zuletzt schon kam der Maus-Dienst auf rund 52 Millionen Kunden. Die Studie ist komplett neu, bisherige Ergebnisse mussten wegen der Coronakrise revidiert werden. Die Forscher mussten einberechnen, dass weltweit die Zahl der Streaming-Nutzer wegen der Ausgangsbeschränkungen stark gestiegen sei.

Bis 2025 würden die Streaming-Abos (im Vergleich zum Jahr 2019) demnach um rund 80 Prozent ansteigen. Die Forscher gehen davon aus, dass in fünf Jahren 1,16 Milliarden aktiv sind. Für 2020 rechnen sie weltweit mit einem Anstieg um 170 Millionen. Netflix soll 2025 bei rund 258 Millionen Kunden liegen; zuletzt war man von 238 Millionen ausgegangen. Die 20 Millionen mehr sind quasi ein Corona-Boost. Amazon Prime werde davon am wenigsten profitieren, der Firma rechnet man Platz drei zu – mit rund 141 Millionen aktiven Accounts (+7 Millionen gegenüber der Schätzung vor dem Ausbruch der Pandemie).

Abgeschlagen auf den weiteren Plätzen sehen die Forscher die neuen Angebote HBO Max und AppleTV+. Während man beim Apfel-Konzern von gar nur 14 Millionen Kunden weltweit ausgeht, schätzen die Forscher in Bezug auf HBO Max 25 Millionen in den Umlauf gebrachte Abos im Jahr 2025. HBO Max könne den Corona-Boost wegen des späten Starts (Ende Mai 2020) nicht mitnehmen.

Kurz-URL: qmde.de/118229
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNational Geographic bittet ins «Königreich der Mumien»nächster ArtikelQuotencheck: «Richter und Sindera»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung