TV-News

«Marco Schreyl» kehrt zum Alltag zurück

von

Der RTL-Nachmittagstalk reagierte zuletzt mit längeren Folgen und größerer Live-Dosis auf die Corona-Pandemie. Damit ist aber wieder Schluss.

Ein Stück weit kehrt der Alltag in die Daytime der Privatsender zurück: Luke Mockridges Vorabendshow weicht für die ursprünglich eingeplanten Crime-Dokusoaps in Sat.1, und «Marco Schreyl» fährt sein Pensum wieder zurück. Ab dem 6. April 2020 setzt der RTL-Nachmittagstalk wieder auf einstündige Episoden, wie Thorsten Gieselmann, als Head of Producer für die RTL-Daytime verantwortlich, bei 'DWDL' erklärt. Außerdem wird die Dosis an Live-Ausgaben des Gesprächsformats wieder auf ein Maß zurückgefahren, das man sich eingangs für die Sendung vorgestellt hat.

Die Reduktion an «Marco Schreyl»-Sendeminuten ist eine gute Nachricht für Fans von Steffen Henssler: «Hensslers Countdown» kehrt nach unerwarteter Sendepause auf die Mattscheiben zurück. Jedoch wird sich RTL in den kommenden Wochen etwas behelfen müssen: Zwar sind noch ein paar ungesendete Folgen im Archiv, doch da man derzeit keinen Nachschub produzieren kann, wird man auch auf Wiederholungen setzen müssen, bis die Produktion neuer Folgen wieder aufgenommen wird.

Laut 'DWDL' visiert RTL einen Drehstart Ende April bis Anfang Mai an – doch dieser Plan kann sich, wie so vieles in diesen Zeiten, schon bald wieder ändern. «Kitsch oder Kasse?» dagegen wird voraussichtlich bereits ab kommender Woche neue Folgen drehen können – wenngleich ohne Publikum. "Natürlich lebt 'Kitsch oder Kasse' stark vom Mitgehen des Publikums, auf das wir jedoch bis auf Weiteres verzichten müssen", wird Gieselmann von 'DWDL' zitiert. "Aber gemeinsam mit Banijay war auch hier unsere Kreativität gefragt, wie wir das mit anderen Mitteln auffangen können. Das klappt aus meiner Sicht sehr gut."

Kurz-URL: qmde.de/117303
Finde ich...
super
schade
53 %
47 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDoc Sander geht von Bord: Warum Nick Wilder «Das Traumschiff» verlässt und sein Leben dennoch wilder bleibt, als man denktnächster ArtikelNeuer Stichtag: Im Mai soll der große «Die Simpsons»-Patzer auf Disney+ behoben werden
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung