TV-News

«Fresh Off the Boat»: Sechste Staffel im deutschen Pay-TV

von

Noch diesen Monat startet die Deutschlandpremiere der sechsten und gleichzeitig letzten Staffel der US-amerikanischen Sitcom bei ProSieben Fun.

Die neuen Folgen der Sitcom «Fresh Off the Boat» von Nahnatchka Khan über eine taiwanesische Familie in Orlando Mitte der 1990er Jahre werden erstmals ab 26. Februar in Deutschland ausgestrahlt. Der Pay-TV Sender ProSieben Fun zeigt die 15 Folgen der sechsten Staffel immer mittwochs ab 21.45 Uhr. Zusätzlich laufen momentan werktags die Staffeln eins bis fünf um 11 Uhr vormittags bei ProSieben. Die Serie, die sehr lose auf dem Buch „Fresh Off the Boat: A Memoir“ vom Chefkoch Eddie Huang basiert, wurde erstmals im Februar 2015 beim US-Sender ABC ausgestrahlt. Die deutsche Premiere folgte im Juni 2016 – damals ebenfalls bei ProSieben Fun. In den USA läuft Staffel sechs seit September 2019 und wird nun allerdings aufgrund der rückläufigen Quoten abgesetzt.

Die Sitcom, die als erste Network-Comedy seit über 20 Jahren eine asiatische Familie in den Mittelpunkt der Handlung stellt, erzählt humorvoll von den Erlebnissen der Familie Huang aus Taiwan. Der Vater Louis (Randall Park) sowie die Mutter Jessica (Constance Wu) wanderten unabhängig voneinander nach Chinatown in Washington D.C. aus und lernten sich dort kennen. Mit ihren drei Söhnen verließen sie ihr kulturelles Umfeld und zogen nach Orlando, um ihren eigenen amerikanischen Traum zu verwirklichen. Die Mutter ringt mit den kulturellen Unterschieden ihrer Erziehung und der Gemeinschaft in Florida, wo der Anteil der asiatischen Bevölkerung verschwindend gering ist. Auch der älteste Sohn Eddie (Hudson Yang) hat an der neuen Schule mit seiner Integration zu kämpfen.

Zu Beginn der neuen Staffel fällt der Fokus auf das jüngste Kind Evan (Ian Chen), der nun in die Pubertät kommt und beginnt sich für Mädchen zu interessieren. Das bemerkt auch sein Vater Louis, der allerdings Schwierigkeiten damit hat, seinen Sohn aufzuklären. Doch immerhin kommt ihm sein ältester Sohn Eddie zur Hilfe. Des Weiteren wird die Freundschaft von Jessica und Honey (Chelsey Crisp) auf eine harte Probe gestellt, als die beiden immer wieder aneinandergeraten.

Kurz-URL: qmde.de/115665
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 05. Februar 2020nächster Artikel«Enkel für Anfänger» - Aus beige wird bunt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung