Quotennews

«Two and a half Men»-Zuschauer gibt es immer

von   |  1 Kommentar

Die Anime-Serie «Naruto Shippuden» sicherte sich bei ProSieben Maxx im Schnitt über vier Prozent Marktanteil.

Seit Monaten setzt ProSieben Maxx am Mittwochabend auf «Two and a half Men» . Obwohl die Serie schon sehr oft wiederholt wurde, lassen sich die Einschaltquoten nachwievor sehen. Die drei Abenteuer verbuchten 0,28, 0,32 und 0,31 Millionen Fernsehzuschauer. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern sicherte sich der Sender 0,21, 0,24 und 0,25 Millionen Zuseher, die Marktanteile lagen bei fantastischen 3,2, 3,6 und 3,5 Prozent Marktanteil.

Die US-Sitcom «Baskets» , die ab 21.35 Uhr als Free-TV-Premiere läuft, kam nur auf 0,17 Millionen Zuschauer und 1,9 Prozent bei den jungen Menschen. Obwohl das Format ebenfalls im grünen Bereich lag, waren die Werte einmal mehr enttäuschend. «Raw»  kam danach auf 2,4 Prozent. 0,27 Millionen Zuschauer wollten das Format sehen.

Am Vorabend ist «Naruto Shippuden»  eine feste Bank. Zwei Folgen, die zwischen 17.45 und 18.35 Uhr gesendet wurden, erzielten 0,17 und 0,22 Millionen Zuschauer. Damit ist die Anime-Serie zwar kein Zuschauermagnet, aber beliebt. Bei den jungen Zuschauern reichte es für fabelhafte 4,0 und 4,4 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/110340
Finde ich...
super
schade
81 %
19 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL: Vorabend und Primetime dominierennächster Artikel«Teenie-Mütter»-Reruns kehren erfolgreich zurück
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
tommy.sträubchen
27.06.2019 22:54 Uhr 1
Die ersten 8 Staffeln kann man wirklich öfters mal einlegen. Hier könnte ich mir eine Orginal Fortsetzung vorstellen... Two and a half Rentner

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung